Browsing All Posts published on »Oktober, 2012«

E: NPD meldet Kundgebung für den 9. November an

Oktober 30, 2012 von

1

ESSEN – Wie schon in den Vorjahren hat die NPD für den 9. November eine Kundgebung in Essen angemeldet. Dies teilte gestern die Essener Polizei mit, die NRZ berichtet. Angemeldet waren derartige NPD-Kundgebungen in Essen in den Vorjahren unter dem Motto „Mauerfall 9.11.1989 – Im Gedenken an die Mauertoten“. 2009 nahmen 20, im Jahr darauf […]

DO/HAM/MH/BM/MS: „Die Rechte“ gründet Kreis- und Bezirksverbände in NRW

Oktober 29, 2012 von

5

DORTMUND/HAMM/MÜLHEIM/RHEIN-ERFT-KREIS/MÜNSTERLAND – Schritt für Schritt baut die Worch-Partei „Die Rechte“ seit den Verboten mehrerer „Freier Kameradschaften“ in NRW ihre Stukturen aus. Am vorgestrigen Samstag wurden mehrere Kreisverbände und ein Bezirksverband offiziell gegründet.

TIPPS: Veranstaltungen zum Themenkomplex NSU

Oktober 27, 2012 von

0

KÖLN/DÜSSELDORF/MÜNSTER – Fast ein Jahr ist es jetzt her, dass Stück für Stück bekannt wurde, was fast alle bis dahin ausgeschlossen und einige wenige zwar befürchteten und auch für möglich hielten, aber auch nicht wirklich geglaubt hatten: Eine abgetauchte Neonazitruppe mit einem weit verzweigten UnterstützerInnennetzwerk zog jahrelang durch das Land, ermordete zehn Menschen und verübte […]

Tipp: “Staatliche Repression gegen die extreme Rechte” – Vortrag

Oktober 25, 2012 von

0

DÜSSELDORF – Zu einem Vortrag mit Diskussion über das Thema „Staatliche Repression gegen die extreme Rechte“ lädt die Düsseldorfer Veranstaltungsreihe „INPUT – antifaschistischer Themenabend“ am Mittwoch, 31. Oktober, um 19.30 Uhr ins „Zentrum Hinterhof“ ein.

BN: BdV-Landesvorsitzender referiert bei Rechtsaußen-Burschenschaft

Oktober 24, 2012 von

0

BONN – Wie die „Alte Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn“ mitteilt, wird der NRW-Landesvorsitzende des „Bundes der Vertriebenen“ (BdV), Hans-Günther Parplies, auf ihrem diesjährigen „Schlesienseminar“ am 3. November reden.

Aus dem Heft: Deutschsein als Vermächtnis: Die AGMO e.V. aus Bonn

Oktober 23, 2012 von

1

BONN – Die AGMO e.V. kämpft für das „Deutschtum” in Polen. Sie hat Kontakte sowohl nach rechtsaußen als auch zu hochrangigen CDU-Politikern aus dem „Vertriebenen”-Milieu. Ein Artikel von Jörg Kronauer aus der aktuellen Ausgabe #49 der „LOTTA – antifaschistische Zeitung aus NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen“, Rubrik „Braunzone“.

AC/DN: Holocaustleugner morgen Tagungsreferent der „Russlanddeutschen Konservativen“

Oktober 19, 2012 von

2

STÄDTEREGION AACHEN/KREIS DÜREN – „Die Russlanddeutschen Konservativen“, eine extrem rechte Clique um die Aktivisten Johann Thießen aus dem Kreis Düren und dem Hattinger Andrej Triller, über die NRW rechtsaußen bereits mehrmals berichtete, kündigen für den morgigen Samstag (20. Oktober) ihre diesjährige „Jahrestagung“ an.  Stattfinden soll diese wohl im Großraum Aachen/Düren.