Browsing All Posts published on »April, 2011«

NRW: Splitterpartei DP zersplittert weiter

April 30, 2011 von

0

Bochum – Nach seinem Austritt aus der „Deutschen Partei“ blickt deren bisheriger Landesvorsitzender Michael Fischer* auf seine Zeit bei der Splitterpartei zurück – und ist offenbar tief frustriert. Auf der Internetseite des Landesverbandes ist die „Ära“ Fischer in für DP-Verhältnisse rasend schneller Zeit gelöscht worden. Nur noch die knappe Mitteilung, dass als „kommissarischer Landesvorsitzender“ Dirk […]

OB: Duda bleibt NPD-Kreisvorsitzender

April 30, 2011 von

1

Oberhausen – Der Oberhausener NPD-Vorsitzende Wolfgang Duda ist im Amt bestätigt worden. Weitere Mitglieder des neu gewählten Vorstands nennt die Oberhausener NPD in ihrem Bericht über die Veranstaltung nicht namentlich. Allerdings meldete sie, das Gremium sei bei der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes vergrößert und „verjüngt“ worden. Etwas konkreter wird der Kreisverband bei statistischen Angaben. Das Durchschnittsalter […]

Lesetipp: NPD-Zentrale wird zwangsversteigert

April 29, 2011 von

0

Bochum – Muss sich die nordrhein-westfälische NPD über kurz oder lang ein neues Domizil für ihre Landesgeschäftsstelle suchen? Das Gebäude in Bochum-Wattenscheid, in dem Landeschef Claus Cremer seinen Schreibtisch stehen hat, soll jedenfalls Mitte Juli zwangsversteigert werden. Über die Hintergründe berichtet der „blick nach rechts“: http://www.bnr.de/content/spaetfolge-des-finanzskandals

MK: NPD beim DGB gänzlich unerwünscht

April 29, 2011 von

0

Lüdenscheid/Iserlohn – Der DGB will die NPD bei seiner Veranstaltung am 1. Mai in Lüdenscheid nicht dabeihaben. „Die NPD ist weder eingeladen noch erwünscht“, betonte Michael Hermund, der Regionsvorsitzende des DGB Ruhr-Mark. Dies gelte sowohl für die Veranstaltung in Lüdenscheid selbst als auch für die Anreise mit dem Bus aus Iserlohn. Wie berichtet, hatte der […]

K: „Pro“-Demo genehmigt – Teilnehmerzahl schrumpft

April 29, 2011 von

0

Köln – Das Kölner Polizeipräsidium hat nach Angaben von „pro NRW“ die für den 7. Mai vorgesehene Demonstration der selbst ernannten „Bürgerbewegung“ „abschließend genehmigt“. Die Demonstration werde „symbolträchtig an der Deutzer Freiheit starten und dann über die Deutzer Brücke quer durch die linksrheinische Innenstadt bis zu den Ringen führen“, freut sich die extrem rechte Gruppierung […]

Lesetipp: Gastwirt setzt rechten Diskussionszirkel vor die Tür

April 28, 2011 von

0

Eus­kir­chen – Ein für Sams­tag an­ge­kün­dig­ter „Kon­gress“ mit dem Titel „Die eu­ro­päi­schen Völ­ker und ihre abend­län­di­sche Kul­tur“, der in einer Gast­stät­te in Eus­kir­chen statt­fin­den sollte (http://www.bnr.de/content/ae-europaeischer-kulturpatriotismus-ae ), fällt ins Was­ser. Der be­trof­fe­ne Wirt re­agier­te prompt auf Hin­wei­se und setz­te die ex­trem Rech­ten vor die Tür. Für die Ta­gung des „Aka­de­mie­krei­ses“, einem seit min­des­tens 2005 ak­ti­ven […]

MK: NPD will Gewerkschaft „unterstützen“

April 28, 2011 von

1

Iserlohn/Lüdenscheid – Durch Provokation in die Medien kommen und so auch wahrgenommen werden: das (Über-)Lebensmotto der NPD in Nordrhein-Westfalen. Die NPD im Märkischen Kreis versucht es nun mit der Ankündigung, dass man für die DGB-Veranstaltung am 1. Mai in Lüdenscheid „Unterstützung“ leisten werde. „Nach reiflicher Überlegung“ habe sich der NPD-Kreisverband entschlossen, „anders als im letzten […]