Browsing All Posts published on »November, 2012«

SU: Rechte Partei stellt Kandidatin zur Bürgermeisterwahl

November 30, 2012 von

1

WINDECK (RHEIN-SIEG-KREIS) – Am übermorgigen 2. Dezember wird in der Kleinstadt Windeck – an der Grenze zu Rheinland­-Pfalz gelegen – ein/e neue/r BürgermeisterIn gewählt. Der bisherige Amtsinhaber ist in diesem Jahr zurückgetreten. Auf den Stimmzetteln findet sich auch eine Kandidatin der rechten Kleinstpartei „Ab jetzt… Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen“. 2009 gelang […]

Lesetipp: Neue Rechtsaußen-Partei in NRW gegründet

November 29, 2012 von

0

SCHWELM (ENNEPE-RUHR-KREIS) – Initiiert von ehemaligen NPD-Aktivisten aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis hat sich in NRW eine neue Rechtsaußenpartei gegründet: die „Soziale Heimat Partei“ (SHP), die nun in Konkurrenz zu NPD, „Die Rechte“ und „pro NRW“ tritt. Die SHP präsentiert sich als „patriotische, soziale und demokratische Alternative zu den abgewirtschafteten Altparteien, populistischen Seifenblasen und vergangenheitsfixierten Politsekten“. Der […]

NE: Anklage gegen Südtirol-Aktivisten aus Meerbusch

November 29, 2012 von

3

MEERBUSCH (KREIS NEUSS) – Die Staatsanwaltschaft im norditalienischen Bolzano hat strafrechtliche Ermittlungen gegen einen Südtirol-Aktivisten aus Meerbusch abgeschlossen und will nun Anklage gegen ihn und drei Kameraden erheben. Wie Medien in Norditalien berichten, wirft die Staatsanwaltschaft Erhard Hartung aus Meerbusch, Peter Kienesberger aus Nürnberg und zwei Norditalienern vor, Mittel einer gemeinnützigen Stiftung ohne die erforderliche […]

Tipp: „Rechte Burschen“ – Vortrag in Düsseldorf

November 28, 2012 von

0

DÜSSELDORF – Zu einem Vortrag mit Diskussion über das Thema „Rechte Burschen. Ein Überblick über Burschenschaften und andere Studentenverbindungen“ lädt das AStA-Referat für politische Bildung der Heinrich-Heine-Universität für Montag, 3. Dezember, um 19.00 Uhr in’s Gebäude 23.21 ( Raum: U1.42) der Düsseldorfer Universität (Universitätsstr. 1) ein. Referent ist der Journalist Jörg Kronauer vom Antirassistischen Bildungsforum Rheinland. […]

UN: Neonazi-Aufmarsch in Bergkamen angemeldet (1 Update)

November 28, 2012 von

2

BERGKAMEN (KREIS UNNA) – Neonazis wollen am  8. Dezember in Bergkamen aufmarschieren. Ein von Haltern am See in’s zirka 40 Kilometer entfernte Bergkamen verzogener Neonaziaktivist soll nach Polizeiangaben eine Demonstration „gegen Kinderschänder“ angemeldet haben. Der Aufmarsch soll um 15 Uhr am Busbahnhof Bergkamen starten und mit einer Kundgebung auf dem Marktplatz enden. Unklar ist zurzeit […]

Lesetipp: Neonazi-„Trauermarsch“ 2012 im Remagen

November 26, 2012 von

0

REMAGEN (LANDKREIS AHRWEILER/RHEINLAND-PFALZ) – Mehrheitlich Neonazis aus NRW waren am Samstag nach Remagen gekommen, um am jährlichen „Gedenkmarsch für die Toten in den alliierten Rheinwiesenlagern“ teilzunehmen. Ingesamt waren aber dieses Jahr nur 160 Neonazis erschienen, in den Vorjahren hatte sich ihre Zahl bis auf zuletzt 300 gesteigert.

Lesetipp: Rechter DB-Flügel gestärkt

November 26, 2012 von

0

BONN/STUTTGART – Aus dem“Außerordentlichen Burschentag“ am Wochenende in Stuttgart geht der extrem rechte Verbandsflügel der „Deutschen Burschenschaft“ (DB) gestärkt hervor. Nur ein einziges Zugeständnis musste gemacht werden: Der bisherige Schriftleiter der „Burschenschaftlichen Blätter“, Norbert Weidner, „Alter Herr“ der “Alten Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn” wurde nicht wiedergewählt. „Wir gratulieren unseren Kartellbrüdern von der Wiener […]