Browsing All Posts published on »Juli, 2012«

Presseschau: Verdacht auf versuchten Mord

Juli 31, 2012 von

0

Kreis Heinsberg – Vier Personen aus dem Kreis Heinsberg, die der extrem rechten Szene zugeordnet werden, sitzen wegen des Verdachts auf versuchten Mord in Untersuchungshaft. Ein 48-jähriger Mann trug bei dem Angriff in der Gemeinde Wassenberg, der bereits im September 2011 geschah, schwere Verletzungen davon. der blick nach rechts und die Aachener Zeitung berichten. Im […]

K/WF: Andreas Molau kapituliert

Juli 30, 2012 von

1

Köln/Landkreis Wolfenbüttel – „Und so einer wollte mal NPD-Vorsitzender werden! Gut, dass ‚uns Udo‘ das 2009 zusammen mit Kameraden Rieger verhindert hat“, kommentierte ein Diskutant im neonazistischen Internetportal „Altermedia“ den am Wochenende bekannt gewordenen „Ausstieg“ von Andreas Molau (WF), zuletzt Parteivorstandsmitglied von „pro NRW“ und 2009 mit Udo Voigt konkurrierender NPD-Funktionär.

D: Russlanddeutsche Kontakte in die extreme Rechte

Juli 30, 2012 von

0

Düsseldorf – Die russlanddeutsche Clique, die für den 4. August zu einer Kundgebung vor dem Landtag in Düsseldorf aufruft, baut ihr Kontaktnetz in der extremen Rechten in Deutschland und Europa aus. Haben ihre Protagonisten in den letzten Jahren vor allem eng mit der NPD kooperiert und sich mit russischen Neonazis ausgetauscht, so stärken sie nun […]

Presseschau: Demonstration gegen NPD

Juli 26, 2012 von

0

Bonn – Mehr als 200 Menschen protestierten am Mittwoch gegen eine Kundgebung der NPD in Bonn. Dies berichtet der „Bonner Generalanzeiger“. Bonn war die neunte Station der „Deutschlandtour 2012“ der NPD.  An der Kundgebung hätten sich aber nur 10 NPD-Leute beteiligt. Der Bundesvorsitzende Holger Apfel habe eine Rede gehalten. Zum Bericht des „Bonner Generalanzeiger“.

BN: AB-Mittelrhein-Aktivist gehörte Studentenverbindung an

Juli 26, 2012 von

0

Bonn – Ein in Untersuchungshaft sitzender Aktivist des neonazistischen „Aktionsbüro Mittelrhein“ gehörte mehrere Jahre lang einer Bonner Studentenverbindung an. Wie der „Westdeutsche Rundfunk“ und anschließend auch „Der Spiegel“ berichteten, ist Cornelius D., den die „Alte Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn“ bis mindestens Ende 2011 als „Conkneipant“ führte, Mitte März im Rahmen der Razzia gegen […]

Tipp: Fachtagung zu rechter Gewalt

Juli 25, 2012 von

0

Münster – Zu einer Fachtagung für Fachkräfte, MultiplikatorInnen und Interessierte laden die Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Münster sowie die Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen für den 7. und 8. September in den Geschichtsort Villa ten Hompel nach Münster.

Presseschau: Anstieg rechter Straftaten in Bochum

Juli 25, 2012 von

0

Bochum – Einen Anstieg politisch motivierter rechter Straftaten registrierte der zuständige  Polizeiliche Staatsschutz für die Stadt Bochum. Im Jahr 2011 seien 127 derartiger Strafttaten erfasst worden, 2010 waren es 114.