Lesetipp: RednerInnenliste für den 31. August veröffentlicht

Posted on 12. Juni 2013 von


DORTMUND – Anfang Juni kündigte die Möchtegernpartei „Die Rechte“ einen Aufmarsch für den 31. August in Dortmund an, der offenbar die bisherige „Nationaler Antikriegstags“-Demo des im August 2012 verbotenen „Nationalen Widerstands Dortmund“ am ersten Samstag im September ersetzen soll (nrwrex berichtete).

Zwischenzeitlich wurde von Seiten der Demo-OrganisatorInnen um den Dortmunder Dennis Giemsch die RednerInnenliste für den Aufmarsch veröffentlicht. Sprechen sollen Siegfried Borchardt „sowie Ursula Haverback [sic! Gemeint ist die Holocaustleugnerin Ursula Haverbeck-Wetzel], Christian Worch und Thomas Wulff“. Außerdem sollen „Vertreter aus Aachen, Berlin, Döbeln (Sachsen), Göppingen (Badem-Württemberg [sic!]), Hamm und Hannover“ zum Mikro greifen dürfen.

Der „blick nach rechts“ berichtet.

Advertisements
Posted in: Allgemeines