Browsing All posts tagged under »Dennis Giemsch«

DO: Neonazis wollen am Sonntag und an Heiligabend demonstrieren

Dezember 20, 2014 von

0

DORTMUND – Die Dortmunder Neonazi-Szene hat mehrere demonstrative Aktionen in den Tagen vor Weihnachten angekündigt. Die Partei „Die Rechte“ will am Sonntag, 21. Dezember, je eine Kundgebung in den Dortmunder Stadtteilen Mengede, Nordstadt sowie Hörde abhalten. An Heiligabend soll eine Demonstration unter dem Motto „Gegen Polizeiwillkür und staatliche Schikanen“ stattfinden. Die Neonazis werben mit einer […]

DO: Landesparteitag von „Die Rechte“ bestätigt Vorstand

Oktober 20, 2014 von

0

DORTMUND – Nach eigenen Angaben hat die Neonazi-Partei „Die Rechte“ am 11. Oktober in Dortmund ihren Landesparteitag abgehalten und dabei den Landesvorsitzenden Dennis Giemsch (KV Dortmund) sowie dessen Stellvertreter Michael Brück (KV Dortmund) und den Beisitzer Sascha Krolzig (KV Hamm) im Amt bestätigt. Die Namen eines weiteren Beisitzers, des Schiedsgerichtsvorsitzenden sowie des Kassenprüfers wurden nicht […]

HAM: Bundesparteitag von „Die Rechte“ in Hammer Gaststätte

Juli 9, 2014 von

0

HAMM – Am 5. Juli fand in Hamm der Bundesparteitag der Neonazi-Partei „Die Rechte“ (DR) statt. Um die 50 Neonazis aus dem gesamten Bundesgebiet trafen sich in der Gaststätte „Paroli Schenke“ im Stadtteil Herringen. Der bisherige Parteichef Christian Worch wurde von den anwesenden Parteimitgliedern in seinem Amt bestätigt. Zu seinen Stellvertretern wurden Christoph Drewer (Dortmund), […]

DO: „Die Rechte“ versuchte das Dortmunder Rathaus zu stürmen – mehrere Verletzte

Mai 26, 2014 von

1

DORTMUND – Mit Gewalt versuchte sich gestern Abend eine Gruppe Neonazis Zutritt zum Dortmunder Rathaus zu verschaffen. In „SA-Manier“ hätten die Mitglieder der Partei „Die Rechte“ versucht, das Rathaus zu stürmen, schreibt das antifaschistische Bündnis „Blockado“. AntifaschistInnen und PolitikerInnen der demokratischen Parteien stellten sich den Neonazis auf den Treppen des Rathauses in den Weg. Diese […]

DO: Neonazis kündigen Aufmarsch am 1. Mai an

Januar 3, 2014 von

2

DORTMUND – Seit Jahresbeginn ruft „Die Rechte“ zu einer „Nationalen Demonstration“ am 1. Mai 2014 in Dortmund auf. Der „Arbeiterkampftag“ solle nicht „roten Demagogen“ überlassen werden. Bereits im letzten Jahr beteiligten sich rund 450 Neonazis an einem von der Worch-Partei angemeldeten Aufmarsch am 1. Mai in Dortmund. (nrwrex berichtete) Kein anderer Aufmarsch in NRW war […]

Presseschau/Lesetipp: Anklage gegen Dennis Giemsch

November 19, 2013 von

0

DORTMUND/BERLIN – Im Rahmen der Ermittlungen gegen den „Nationalen Widerstand Berlin“ und eines Verfahrens gegen den Berliner NPD-Vorsitzenden Sebastian Schmidtke sei bekannt geworden – so berichtete vor einigen Tagen die taz – dass es sich bei dem Betreiber der zwischenzeitlich vom US-Domaindienst „DreamHost“ abgeschalteten Homepage des NW Berlin um den heutigen NRW-Vorsitzenden der „Die Rechte“, […]

Lesetipp: RednerInnenliste für den 31. August veröffentlicht

Juni 12, 2013 von

0

DORTMUND – Anfang Juni kündigte die Möchtegernpartei „Die Rechte“ einen Aufmarsch für den 31. August in Dortmund an, der offenbar die bisherige „Nationaler Antikriegstags“-Demo des im August 2012 verbotenen „Nationalen Widerstands Dortmund“ am ersten Samstag im September ersetzen soll (nrwrex berichtete). Zwischenzeitlich wurde von Seiten der Demo-OrganisatorInnen um den Dortmunder Dennis Giemsch die RednerInnenliste für […]