Browsing All posts tagged under »Wien«

D/MS: AfD-Bundestagskandidat in ultrarechten Kreisen verankert

Mai 29, 2013 von

2

DÜSSELDORF/MÜNSTER – Aktivitäten der „Münsterer Burschenschaft Franconia“ belegen die Verankerung eines Bundestags-Kandidaten der „Alternative für Deutschland“ (AfD) NRW in ultrarechten Kreisen, nrwrex berichtete bereits am 17. Mai 2013. Die Burschenschaft, die den Düsseldorfer Unternehmer Ulrich Wlecke (Platz 4 auf der Kandidatenliste der AfD NRW für die Bundestagswahl) zu ihren Mitgliedern zählt, unterhält nicht nur besondere […]

Nebenbei: Hintergründige Daumendrücker

April 24, 2012 von

0

WIEN/KÖLN – Da kann ja kaum noch etwas schief gehen: „Auch HC Stracke drückt PRO NRW die Daumen“, meldeten die Rechtspopulisten vom Rhein heute. Während die Wahlkämpfer der selbst ernannten „Bürgerbewegung“ Plakate aufhängten respektive mit vorschriftswidrig aufgehängten Plakaten beschäftigt waren, weilte Markus Wiener, der Generalsekretär der Partei, am Montag bei der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ). […]

Lesetipp: Von der FPÖ lernen

Oktober 12, 2010 von

0

Köln/Wien – Nach der Landtagswahl in Wien am vergangenen Sonntag, bei der die „Freiheitlichen“ 27 Prozent holten, hoffen auch die extrem rechten Parteien in Deutschland, dass vom „Glanz“ des FPÖ-Erfolgs etwas für sie abfällt. Vor allem „pro NRW“ rühmt sich bester Kontakte zu den österreichischen Rechtspopulisten. Der „blick nach rechts“ berichtet: http://www.bnr.de/content/von-der-fpoe-lernen