Browsing All posts tagged under »Tobias Ronsdorf«

EN: Eine Stimme für Hüsgen

März 27, 2011 von

1

Ennepetal – Dass er in den Ennepetaler Integrationsrat gewählt werden würde, dürfte „pro NRW“-Ratsmitglied Andre Hüsgen selbst nicht erwartet haben – dass er bei der Wahl am heutigen Sonntag lediglich eine einzige Stimmen holen würde, aber wahrscheinlich auch nicht. Um Provokation dürfte es ihm bei seiner Kandidatur vorrangig gegangen sein. Darum, den Sprung in die […]

GL: Micklich legt Amt als „pro NRW“-Vize nieder

Januar 14, 2011 von

2

Leichlingen – Ronald Micklich, „pro NRW“-Politiker aus Leichlingen, legt sein Amt als stellvertretender Vorsitzender der selbst ernannten „Bürgerbewegung“ nieder. In einem Schreiben an „liebe Parteifreunde“, das „NRW rechtsaußen“ vorliegt, nennt er „persönliche Gründe“ als Motiv für diesen Schritt: „Maßgeblich und ausschlaggebend für meinen Entschluss ist, dass auf absehbare Zeit keine entscheidende Verbesserung meines gesundheitlichen Zustandes […]

GM: „Pro NRW“ mit Bezirksvorstand fürs Bergische Land

November 30, 2010 von

1

Radevormwald – „Pro NRW“ hat gestern in Radevormwald einen Vorstand für den neuen Bezirksverband Bergisches Land gewählt. Vorsitzender wurde Udo Schäfer aus Radevormwald. Der 56-Jährige ist Kreistagsmitglied und „pro NRW“-Kreisvorsitzender im Oberbergischen Kreis. Seine Stellvertreter sind Christoph Heger (Overath) und Claudia Gerhardt (Wuppertal). Heger (67) ist „pro“-Vorsitzender im Rheinisch-Bergischen Kreis. Erhardt Milke fungiert als Schriftführer, […]

NRW: „Pro NRW“ tauscht Kandidaten-Personal

März 22, 2010 von

0

Düsseldorf – „Pro NRW“ hat offenbar in den letzten Wochen mindestens zwei Direktkandidaten für die Landtagswahl ausgetauscht. Dies geht aus einer Übersicht von „abgeordnetenwatch.de“ hervor. Im Wahlkreis 12 Düren II – Euskirchen II, wo die Rechtspopulisten zunächst Alexander Weigandt benannt hatten, soll nun Renate Ewert aus Leichlingen antreten. Im Wahlkreis 65 Essen I – Mülheim […]

GM: „Pro NRW“ nominiert Landtagskandidaten

Oktober 9, 2009 von

0

Gummersbach – „Pro NRW“ hat die ersten Direktkandidaten für die Landtagswahl im kommenden Mai nominiert. Im Wahlkreis 23 Oberbergischer Kreis I (dem nördlichen Teil des Kreises, inklusive Gummersbach) soll das Kreistagsmitglied Udo Schäfer (55) antreten, der auch Vorsitzender des „pro“-Kreisverbandes ist. Im südlichen Teil (24 Oberbergischer Kreis II) kandidiert Tobias Ronsdorf (20), Stadtratsmitglied in Radevormwald […]

GM: Zwei Kandidaten nachträglich contra „pro NRW“

September 19, 2009 von

0

Radevormwald – Nachdem bereits vor der Kommunalwahl drei Kandidaten von „pro NRW“ in Radevormwald öffentlich erklärt hatten, mit der selbst ernannten „Bürgerbewegung“ nichts mehr zu tun haben zu wollen, sind der Rechtspopulistentruppe in der oberbergischen Stadt nun zwei weitere Kandidaten abhandengekommen. 503 Stimmen und 5,1 Prozent hatte „pro NRW“ bei der Stadtratswahl am 30. August […]