Browsing All posts tagged under »Solingen«

D: PEGIDA-Demo am 8. Dezember in Düsseldorf angekündigt (4 Updates)

November 24, 2014 von

1

DÜSSELDORF – Eine Demonstration der antimuslimischen „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (PEGIDA), die bei ihrer letzten Demonstration in Dresden auf über 3.000 TeilnehmerInnen kamen, steht offenbar für den 8. Dezember in Düsseldorf an. „Die nächste PEGIDA Demo kommt. In Düsseldorf am 08.12. Organisation läuft, Details folgen“, meldete gestern Abend „PEGID Hessen“, die das […]

SG: Heute vor 21 Jahren: Mörderischer Brandanschlag in Solingen

Mai 29, 2014 von

0

SOLINGEN – Aus Anlass des 21. Jahrestages des mörderischen Brandanschlags auf ein von 20 MigrantInnen bewohntes Haus in Solingen am 29. Mai 1993 dokumentiert NRW rechtsaußen heute den Artikel „Der Brandanschlag in Solingen“ aus LOTTA – antifaschistische Zeitung aus NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen,  Nr. #50,  Winter 2012/2013. Dieser Beitrag war Teil des LOTTA-Schwerpunktthemas „20 Jahre […]

D: Kommunalwahlantritte von „pro NRW“ am 25. Mai

April 15, 2014 von

0

DÜSSELDORF – „Die Zahl der Mandate von derzeit einigen Dutzend auf 150 – 200“ steigern, möchte „pro NRW“ am 25. Mai. Die Zahl der Antritte wurde jedoch in den letzten Monaten immer geringer. Als sicher können Antritte zu den Stadträten und Bezirksvertretungen von Köln, Bonn, Leverkusen, Mönchengladbach (in 30 von 33 Wahlkreisen), Duisburg, Essen, Bochum, […]

D: „Pro NRW“ versagt bei Wahlantrittsversuchen in mehreren Kreisen

April 10, 2014 von

0

DÜSSELDORF – Insgesamt 24 Kommunalwahlantritte zu Stadträten und Kreistagen hatte die selbsternannte „Bürgerbewegung pro NRW“ angekündigt. Doch täglich werden es weniger. “Fakten und Zahlen lügen bekanntlich nicht“ – mit diesen Worten ließ sich vorgestern der „pro NRW“-Häuptling Markus Beisicht zitieren. Angekündigt hatte „pro NRW“ zuletzt Antritte zu den Stadträten in Aachen, Bergheim (Rhein-Erft-Kreis), Bochum, Bonn, […]

NRW: Wahlkampftour von „pro NRW“ in 15 Städten

März 21, 2014 von

1

NORDRHEIN-WESTFALEN – „Lichterketten gegen Armutszuwanderung, Asylmissbrauch und Überfremdung“ in diversen NRW-Städten hatte „pro NRW“ Mitte Februar für die Wochen vor den Kommunal- und Europawahlen (25. Mai) angekündigt, stattfinden sollen sie ab dem 1. Mai (nrwrex berichtete). Am heutigen Freitag veröffentlichte die Partei nun Details. Außerdem wurde am Rande ein weiterer Kommunalwahlantritt in Wesseling (Rhein-Erft-Kreis) angekündigt. […]

D: Schwund bei „pro NRW“-Wahlantritten in kreisfreien NRW-Städten

November 13, 2013 von

0

DÜSSELDORF – In „insgesamt 13“ kreisfreien „NRW-Großstädten“ mit „fast 5 Millionen Menschen“ will „pro NRW“ bei den nächsten Kommunalwahlen im Mai 2014 antreten. Hinzu kämen „zahlreiche Wahlantritte auf Kreisebene und in kreisangehörigen Städten“. Das verkündete die Partei heute in einer Erklärung. Unerwähnt blieb hierbei erwartungsgemäß, dass es noch vor wenigen Monaten 16 kreisfreie Städte waren, […]

NE: „Die Rechte“-Ortsverband Neuss/Grevenbroich gegründet

November 12, 2013 von

1

RHEIN-KREIS-NEUSS – Die Gründung eines Ortsverbandes Neuss/Grevenbroich innerhalb ihres Kreisverbandes Düsseldorf/Mettmann/Solingen meldete Ende letzter Woche die neonazistische Partei „Die Rechte“. Eigenangaben des Kreisverbandes vom 8. November zufolge wurde die Gründung des neuen Ortsverbandes auf einer Saalveranstaltung in Mettmann vollzogen. Namen von FunktionsträgerInnen werden nicht genannt. „Rück­zugs­raum“ Grevenbroich „Die Aus­wei­tung auf die kreis­an­ge­hö­ri­ge Stadt Gre­ven­broich ver­wun­dert […]

SG: „Pro NRW“ gründet Kreisverband und stellt Kommunalwahlliste auf

Oktober 17, 2013 von

0

SOLINGEN – „Euphorie“ soll die Gründungsversammlung eines neuen Kreisverbands von „Pro NRW“ am Samstag in Solingen ausgelöst haben, schreibt die selbsternannte „Bürgerbewegung“ in einer ihrer üblichen Erfolgsmeldungen. In allen Städten und Kreisen des Bergischen Landes bestünden nun „eigene, voll handlungsfähige PRO-NRW-Verbände“. Den großen Worte folgen große Ziele: 2014 soll der Einzug in den Stadtrat gelingen. […]

SO/HAM: „Die Rechte“-Kreisverband Soest gegründet

Oktober 4, 2013 von

1

KREIS SOEST/HAMM – Die Gründung eines weiteren Kreisverbandes (KV) der neonazistischen Partei „Die Rechte“ (DR) meldete gestern der DR-Kreisverband Hamm. Der neue KV sei am 2.10. in Möhnesee-Körbecke ins Leben gerufen worden.  „Einzugsgebiet“ des KV sei „neben der Stadt Soest auch Erwitte, Geseke, Lippstadt, Rüthen, Warstein, Werl, Anröchte, Bad Sassendorf, Ense, Lippetal, Möhnesee, Welver und […]

HSK/SG: „Landsmannschaft Ostpreußen“ zwischen Kriegsschuldleugnung und Festrednern aus der CDU

Juni 12, 2013 von

1

BRILON (HOCHSAUERLANDKREIS)/SOLINGEN – Die „Landsmannschaft Ostpreußen“ NRW mit Sitz in Brilon (HSK) will eine Broschüre eines Kriegsschuldleugners veröffentlichen und kündigt zugleich den Auftritt eines CDU-Abgeordneten auf ihrem diesjährigen „Landestreffen“ in Solingen an. Die „Landsmannschaft Ostpreußen“ ist bereits mehrfach mit einer Relativierung der deutschen Schuld am Zweiten Weltkrieg hervorgetreten. Kriegsanlässe 1939 Wie der Landesverband NRW der […]