Browsing All posts tagged under »Schulpolitik«

Fundsachen (XII): „Pro NRW“ impulsiv

Januar 24, 2011 von

0

„Lange hielt als bildungspolitischer Sprecher der Partei ein Impulsreferat zu Fragestellungen der Schulpolitik. Hierbei arbeitete er heraus, dass die Schulpolitik nicht nur republikweit für das Geistesleben und die Volkswirtschaft enorm wichtig ist, sondern auf Landesebene einen Kernbereich der Landespolitik darstellt.“ Der „pro NRW“-Kreisverband Bonn berichtet über ein Referat seines Mitglieds Torsten Lange, arbeitet sich langsam, […]

NRW: „Pro NRW“ sieht Schulpolitik als neue Marktlücke

Oktober 15, 2010 von

1

Köln – „Pro NRW“ glaubt offenbar, eine neue politische Marktlücke für sich entdeckt zu haben: die Schulpolitik. Im Gegensatz zu „pro NRW“ stehe die CDU längst nicht mehr hinter dem dreigliedrigen Schulsystem, heißt es in einer Mitteilung der selbst ernannten „Bürgerbewegung“ vom Donnerstag. Judith Wolter, Stadträtin für „pro Köln“ und Vorstandsmitglied von „pro NRW“, meinte, […]