Browsing All posts tagged under »nsu-watch«

Lesetipp: Prozessprotokolle zum Thema NSU-Anschlag in der Kölner Probsteigasse

Juli 1, 2014 von

0

MÜNCHEN/KÖLN – Seit dem 3. Juni 2014 beschäftigt sich das Oberlandesgericht München im NSU-Prozess mit dem Sprengstoffanschlag in der Kölner Probsteigasse, bei dem im Januar 2001 die Tochter des Inhabers eines deutsch-iranischen Lebensmittelladens schwer verletzt wurde. Zwischenzeitlich sind vier Prozesstage vergangen, der Ablauf der Sitzungen wurde – wie bei sämtlichen Prozesstagen zuvor – von der […]

TIPP: Drei Vorträge zum NSU-Prozess – eine Bestandsaufnahme

Januar 23, 2014 von

0

DÜSSELDORF/KÖLN/BIELEFELD – Zu drei Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen zum Thema „Zwei Jahre nach dem Auffliegen des NSU: Eine Bestandsaufnahme anlässlich des Münchner NSU-Prozesses“ laden für den Zeitraum vom 27. bis 29. Januar 2014 eine Vielzahl von Organisationen und Initiativen aus Düsseldorf, Köln und Bielefeld ein. Als ReferentInnen sind MitarbeiterInnen des apabiz angekündigt, eine von mehreren Initiativen, […]

M/AC: Rechter Bombenbastler beim NSU-Prozess

Mai 15, 2013 von

1

MÜNCHEN/AACHEN – Am gestrigen zweiten Verhandlungstag des Münchener NSU-Prozesses befanden sich unter den ZuschauerInnen erneut Neonazis, dies berichtet die antifaschistische Beobachtungsstelle „nsu-watch“ . Bei den Neonazis handelte es sich um Maik E., den Bruder des Angeklagten André E., sowie Daniel T., ein ehemaliges Mitglied der „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL). T. hatte 2010 bei einem Aufmarsch […]