Browsing All posts tagged under »Nationale Sozialisten Wuppertal«

W: Urteilsverkündung im Berufungsverfahren „Flohmarkt-Überfall“

September 21, 2014 von

0

WUPPERTAL – Das Landgericht Wuppertal verurteilte am Freitag den Kreisverbandsvorsitzenden von „Die Rechte Wuppertal“, Matthias Drewer, sowie die Wuppertaler Neonazis Rene Heuke, Mike Dasberg und Michele Dasberg wegen gemeinschaftlicher gefährlicher Körperverletzung zu Haftstrafen von jeweils 2 Jahren und 6 Monaten. Die vier Angeklagten verübten nach Ansicht des Gerichts am 24. September 2011 aus einer größeren […]

RHEINLAND: „AG Rheinland“ zur „großen Armee“ abberufen?

November 4, 2013 von

1

RHEINLAND – Die neonazistische „Aktionsgruppe Rheinland“, die in den letzten Jahren eine Reihe nicht parteiförmig organisierter Gruppen und Einzelpersonen aus dem Rheinland vernetzte, hat sich jetzt offenbar endgültig von der politischen Bühne verabschiedet. Aktivitäten waren zuletzt ohnehin nicht mehr zu verzeichnen. Seit zirka einer Woche ist nun auch ihre seit Monaten nicht mehr aktualisierte Homepage […]

W: Prozess wegen Cinemaxx-Überfall hat begonnen

Juni 13, 2013 von

0

WUPPERTAL – Vorgestern begann vor dem Jugendschöffengericht Wuppertal der Prozess gegen sechs Neonazis, die vor zweieinhalb Jahren an einem Angriff auf eine Filmvorführung im „Cinemaxx Kino Wuppertal“ beteiligt gewesen sein sollen (nrw rex berichtete). Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen deshalb Landfriedensbruch vor. Den ersten Prozesstag verfolgten auch rund 15 mehrheitlich aus Wuppertal stammende Neonazis.

ME: „Die Rechte“ gründet Kreisverband für Düsseldorf, Solingen und Mettmann (1 Update)

April 22, 2013 von

3

METTMANN – „Die Rechte“ (DR) baut ihre Parteistrukturen in NRW weiter aus. Am 20. April habe man in Mettmann mit angeblich 80 Personen die Gründung eines Kreisverbandes gefeiert, der für die Städte Düsseldorf und Solingen sowie den Kreis Mettmann zuständig sein soll, teilt die Gruppierung im Internet mit. Über die Mitgliederzahl und die Zusammensetzung des […]

W: Haftstrafen nach Flohmarkt-Überfall

März 17, 2013 von

1

WUPPERTAL – Am 15. März endete vor dem Amtsgericht Wuppertal der Prozess gegen die vier Wuppertaler Neonazis Matthias Drewer, Rene Heuke, Michele Dasberg und Mike Dasberg. Die Angeklagten wurden zu Haftstrafen von zwei Jahren und sechs Monaten bzw. zwei Jahren und zwei Monaten verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass sie am 25.September […]

W: Neonazistische Kundgebung am 15. September in Wuppertal

September 6, 2012 von

0

WUPPERTAL – Die neonazistische Szene mobilisiert seit gestern im Internet zu einer Kundgebung am 15. September in Wuppertal. „Gemeinsam mit der Ragnarök Crew Wuppertal“ werde der NPD-Ortsverband Wuppertal ab 12 Uhr eine Kundgebung am Wichlinghauser Markt durchführen.

Rheinland: Schwachbrüstige „Mobilisierungstour“ für braunen „Antikriegstag“

August 27, 2012 von

2

RHEINLAND – In Pulheim, Düren, Gummersbach, Essen und Wuppertal haben Neonazis am Samstag Kundgebungen und eine Demonstration abgehalten. Mit den schwach besuchten Aktionen sollte für den – heute von der Dortmunder Polizei verbotenen – Aufmarsch „Nationaler Antikriegstag“ am kommenden Wochenende in Dortmund geworben werden.

W: Polizei nahm rechte Randalierer fest

August 6, 2012 von

0

Wuppertal – Erneut sind mutmaßliche Neonazis in Wuppertal durch Gewalttätigkeiten aufgefallen. Die Polizei Wuppertal teilte heute mit, dass in der Nacht zu Sonntag drei junge Männer und eine Frau in der Barmer Innenstadt randaliert hätten. Dort war zuvor mit mehreren Hundert TeilnehmerInnen das 29. Wuppertaler Winzerfest gefeiert worden. Nach dem Fest zerschlugen die vier TäterInnen […]

W: Bewährungsstrafe für Wuppertaler Neonazi

Juli 12, 2012 von

1

Wuppertal – Mit einer 14-monatigen Haftstrafe auf Grundlage des Jugendstrafrechts endete am gestrigen 11. Juli ein Prozess vor dem Amtsgericht Wuppertal gegen einen 19-jährigen Wuppertaler Neonazi. Angeklagt war Tim S., der den „Nationalen Sozialisten Wuppertal“ zugerechnet wird, wegen zweifacher gefährlicher Körperverletzung, einmal in Tateinheit mit versuchter schwerer Körperverletzung. Die Haftstrafe wurde drei Jahre zur Bewährung […]

Presseschau: Anklage gegen Düsseldorfer Neonazi

Juni 4, 2012 von

0

WUPPERTAL – Gegen einen 19-jährigen Düsseldorfer habe die Wuppertaler Staatsanwaltschaft jetzt Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung erhoben, berichtet aktuell die Westdeutsche Zeitung. Der den „Nationalen Sozialisten Wuppertal“ angehörige und bereits mehrfach durch Körperverletzungsdelikte in Erscheinung getretene Neonazi war in der Nacht auf den 20. April 2012 in Wuppertal-Elberfeld auf zwei Männer losgegangen und hatte sie mit […]