Browsing All posts tagged under »Mord«

Presseschau: Hinweis auf möglichen Nazihintergrund nicht weitergeleitet? (ergänzt)

Juni 4, 2012 von

0

DORTMUND – In der unendlich lang erscheinenden Liste der Ermittlungspannen beim Versuch, die NSU-Mordserie aufzuklären, könnte eine weitere hinzukommen. „Die Polizei soll schon unmittelbar nach dem Mord an dem Dortmunder Kioskbesitzer Mehmet Kubasik im Jahr 2006 Hinweise bekommen haben, dass die Täter aus der rechten Szene kommen“, berichtet die WAZ in ihrer heutigen Ausgabe und […]

Lesetipp: 18-Jähriger wegen Mordes verurteilt (ergänzt)

Januar 18, 2012 von

0

NEUSS/DÜSSELDORF – Nach dem Mord an einem vietnamesischen Obdachlosen in Neuss ist heute ein 18-Jähriger zu neuneinhalb Jahren Jugendhaft verurteilt worden. Ein 38 Jahre alter Komplize wurde vom Landgericht Düsseldorf zu neun Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt. Der Richter sprach von „nahezu unbeschreiblicher Brutalität“. Der 18-Jährige stritt ab, aus Fremdenhass gehandelt zu haben, obwohl er […]

Presseschau: Staatsanwalt fordert Höchststrafe wegen Mordes

Januar 4, 2012 von

0

NEUSS/DÜSSELDORF – Im Prozess um den Mord an einem vietnamesischen Flaschensammler in Neuss hat die Staatsanwaltschaft am Düsseldorfer Landgericht für den Hauptangeklagten die Höchststrafe beantragt. Dies berichtet die Neuß-Grevenbroicher Zeitung.Demnach soll ein 18-Jähriger zu zehn Jahren Jugendstrafe wegen Mordes, schweren Raubes und gefährlicher Körperverletzung verurteilt werden. „Der vielfach vorbestrafte Neonazi hatte gestanden, das Opfer Ende […]

Presseschau: Neonazi gesteht Mord an Obdachlosem

November 17, 2011 von

0

NEUSS/DÜSSELDORF – Ein 18-jähriger Neonazi und sein 38 Jahre alter Bekannter haben gestanden, im März in Neuss einen Obdachlosen überfallen und zu Tode geprügelt zu haben. Dies berichtet die Nachrichtenagentur dapd. Die beiden, die sich seit vergangener Woche wegen Mordes vor dem Landgericht Düsseldorf verantworten müssen, räumten dem Bericht zufolge am Donnerstag ein, solange auch […]

Presseschau: Blutspur führt bis nach Dortmund

November 11, 2011 von

1

DORTMUND – Die Blutspur zog sich durch die ganze Republik. Neun Morde, neun tote Kleinunternehmer. Acht von ihnen mit türkischen Wurzeln, der neunte ein Grieche. Jeder Fall für sich mysteriös, aber in der Gesamtheit erst recht. Die „Döner-Mordserie“ kostete 2006 auch ein Menschenleben im Ruhrgebiet. Kiosk-Betreiber Mehmed Kubasik aus der Dortmunder Nordstadt starb durch gezielte […]

Presseschau: Brutaler Mord – Angeklagter bekennt sich zu Ausländerhass

November 7, 2011 von

0

NEUSS/DÜSSELDORF – Bei einem brutalen Mord an einem vietnamesischen Obdachlosen in Neuss könnte auch Ausländerhass eine Rolle gespielt haben. Dies berichtet die Westdeutsche Zeitung. Beim Prozessauftakt gegen die beiden mutmaßlichen Mörder sei heute bekannt geworden, dass einer der beiden Männer Hakenkreuze auf seine Brust tätowiert hat, zur Hooligan-Szene zählt und Kontakte zu Neonazis unterhält. Er […]

Lesetipp: Haftstrafen für rechte Schläger nach Tod von Iraker

Juli 8, 2011 von

0

LEIPZIG/AACHEN – Zwei Männer mit rechtsextremen Hintergrund sind wegen des gewaltsamen Todes eines jungen Irakers zu langen Gefängnisstrafen verurteilt worden. Dies meldet der NDR. Der Haupttäter erhielt am Freitag vor dem Leipziger Landgericht wegen Mordes 13 Jahre Haft. Zudem wurde eine anschließende Sicherungsverwahrung angeordnet. Ein Komplize, der früher im Raum Aachen/Mönchengladbach/Düren in die Neonazi-Szene involviert […]