Browsing All posts tagged under »Mecklenburg-Vorpommern«

NL: KC-Ruhrgebietskonzert fand in den Niederlanden statt

Dezember 18, 2013 von

1

WESTLICHES RUHRGEBIET/NIEDERLANDE – Das für den 6. Dezember 2013 von der extrem rechten Hooligan-Band „Kategorie C“ für das westliche Ruhrgebiet angekündigte „Weihnachtskonzert“ fand zirka 30 km südwestlich von Nijmegen im „Partycentrum de Raaf“ in Schaijk statt. Offenbar wurde die Location auch nicht zum ersten Mal genutzt. Als Bands waren neben KC noch „Pitbullfarm“ aus Schweden […]

D: Rechtsaußen-Flügel der AfD sucht Bündnispartner auf europäischer Ebene

November 14, 2013 von

1

DÜSSELDORF – Ein Vorstandsmitglied der „Alternative für Deutschland“ (AfD) NRW führt Gespräche mit der britischen Rechtsaußen-Partei „United Kingdom Independence Party“ (UKIP). Martin E. Renner, stellvertretender Sprecher der AfD NRW, hat sich vergangene Woche gemeinsam mit Steffen Wandschneider vom Vorstand der AfD Mecklenburg-Vorpommern in Brüssel aufgehalten, um dort unter anderem mit UKIP-Chef Nigel Farage zu verhandeln. […]

Nebenbei: Claus Cremers Frontberichte

September 4, 2011 von

0

Schwerin/Bochum – Mecklenburg-Vorpommern wählt heute einen neuen Landtag. Die NPD will wieder ins Schweriner Schloss einziehen. Auch aus anderen Teilen der Republik waren Funktionäre im Wahlkampf zur Unterstützung angereist, darunter der NRW-Landesvorsitzende Claus Cremer. Aus dem Nordosten schickte er in den letzten Tagen Frontberichte. „Bis zum Wahltag werde ich mit meinen Kameraden in MV bleiben […]

Fundsachen (XXXVII): NPD Rhein-Sieg auch informell ganz wichtig

Juli 19, 2011 von

0

„Informelles Treffen in Schwerin – Kreistagsabgeordneter zu Gast bei Udo Pastörs | Im Vorfeld der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern traf der Kreistagsabgeordnete Stephan Meise den Fraktionsvorsitzenden der NPD-Fraktion in Mecklenburg-Vorpommern zu einem informellen Gespräch… Insbesondere über das Staatsdefizit und dessen Auswirkungen auf die kommunale Ebene kam es zu einem intensiven und langen Gedankenaustausch.“ Die NPD Rhein-Sieg […]

NRW: Brauner Bildungsurlaub an der Ostseeküste

Mai 21, 2010 von

4

Recklinghausen – Auf Entdeckungstour in die braunen Ecken Mecklenburg-Vorpommerns reisten für eine Woche zwei „parteifreie“ Neonazis von der „Aktionsgruppe Ruhr-Mitte“ aus Recklinghausen. Begeistert kamen sie zurück. Sie konnten sogar der NPD im Nordosten der Republik etwas abgewinnen. An ihrer schroffen Ablehnung der NPD in Nordrhein-Westfalen, die sie schon in einem Rückblick auf die Landtagswahl deutlich […]