Browsing All posts tagged under »Märkischer Kreis«

MK: Pradel als NPD-Kreisvorsitzender wiedergewählt

Juni 20, 2011 von

2

Iserlohn – Nur acht Monate nach der letzten Jahreshauptversammlung* hat der NPD-Kreisverband Märkischer Kreis am Sonntag erneut eine Wahl seines Kreisvorstands durchgeführt. Dabei blieb weitgehend alles beim Alten. Warum so rasch nach der vorigen Jahreshauptversammlung erneut gewählt wurde, ist nicht bekannt. In ihren Ämtern bestätigt wurden der Kreisvorsitzende Timo Pradel aus Iserlohn, sein Stellvertreter Stephan Haase […]

MK: NPD beim DGB gänzlich unerwünscht

April 29, 2011 von

0

Lüdenscheid/Iserlohn – Der DGB will die NPD bei seiner Veranstaltung am 1. Mai in Lüdenscheid nicht dabeihaben. „Die NPD ist weder eingeladen noch erwünscht“, betonte Michael Hermund, der Regionsvorsitzende des DGB Ruhr-Mark. Dies gelte sowohl für die Veranstaltung in Lüdenscheid selbst als auch für die Anreise mit dem Bus aus Iserlohn. Wie berichtet, hatte der […]

MK: NPD will Gewerkschaft „unterstützen“

April 28, 2011 von

1

Iserlohn/Lüdenscheid – Durch Provokation in die Medien kommen und so auch wahrgenommen werden: das (Über-)Lebensmotto der NPD in Nordrhein-Westfalen. Die NPD im Märkischen Kreis versucht es nun mit der Ankündigung, dass man für die DGB-Veranstaltung am 1. Mai in Lüdenscheid „Unterstützung“ leisten werde. „Nach reiflicher Überlegung“ habe sich der NPD-Kreisverband entschlossen, „anders als im letzten […]

MK: Pradel bleibt NPD-Kreisvorsitzender

Oktober 24, 2010 von

2

Lüdenscheid/Iserlohn – Die Führungsspitze der NPD im Märkischen Kreis ist im Amt bestätigt worden. Bei der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes am Samstag wurde Timo Pradel als Vorsitzender gewählt, Stephan Haase als sein Stellvertreter. Beide sind stellvertretende Vorsitzende der NPD in NRW. Der Landesverband berichtete per Twitter über das Ergebnis der Versammlung. Pradel ist Kreistagsmitglied und Stadtratsmitglied […]

Nebenbei: Timo Pradel und wie schwierig es ist, heutzutage gutes Personal zu finden

Juli 24, 2010 von

0

Iserlohn – Timo Pradel muss vieles selber machen. Zu viel, wie es scheint. Er ist Landesorganisationsleiter der NPD, Kreisvorsitzender der Partei im Märkischen Kreis, Stadtverbandsvorsitzender im heimischen Iserlohn, Kreistagsmitglied in Lüdenscheid, Stadtratsmitglied in Iserlohn. Außerdem geht der 39-Jährige dem ehrbaren Beruf eines Fahrdienstleiters nach. Zwischenzeitlich versuchte er sich zudem als „Bürgerreporter“ eines Anzeigenblattes. Und er […]

MK: NPD-Funktionär als „Bürgerreporter“

Juni 28, 2010 von

2

Iserlohn – Timo Pradel ist als Landesorganisationsleiter Mitglied des NPD-Vorstands in NRW, Kreistagsmitglied seiner Partei im Märkischen Kreis und Stadtrat in Iserlohn. Und seit Neuestem ist er auch als „Bürgerreporter“ unterwegs. „Bürgerreporter“ zu finden, darum bemüht sich die Westdeutsche Verlags- und Werbegesellschaft (WVW), eine Tochter der WAZ-Gruppe, die unter dem Dach der WVW zahlreiche Anzeigenblätter […]

ST/MK: REP-Winkelsett und NPD-Pradel kündigen vorbeugend Wahlanfechtung an

Mai 6, 2010 von

0

Rheine/Iserlohn – Ein paar Tage vor der Landtagswahl mit einem für sie zu erwarteten eher schwachen Ergebnis kündigen „Republikaner“- und NPD-Funktionäre schon einmal die Anfechtung der Wahl in zumindest zwei Kreisen an. Die „Republikaner“-Landesvorsitzende Ursula Winkelsett, von der ansonsten im Wahlkampf bislang nicht viel zu hören und zu sehen war, stößt sich daran, dass die […]

MK: NPD in zwei von drei Wahlkreisen mit Direktkandidaten

März 23, 2010 von

0

Plettenberg – Bei der Landtagswahl am 9. Mai tritt die NPD in zwei von drei Wahlkreisen im Märkischen Kreis auch mit Direktkandidaten an. Bereits in der vorigen Woche hatte die NPD erklärt, Timo Pradel, Kreistagsmitglied und Stadtrat in Iserlohn, habe die erforderlichen Unterstützungsunterschriften für seine Kandidatur im Wahlkreis 121 Märkischer Kreis I beisammen. Dieser Wahlkreis […]

MK: Timo Pradel hat Unterschriften beisammen

März 18, 2010 von

0

Iserlohn – Bei der Landtagswahl am 9. Mai tritt im Wahlkreis 121 Märkischer Kreis I erwartungsgemäß Kreistags- und Stadtratsmitglied Timo Pradel aus Iserlohn für die NPD an. Die 100 erforderlichen Unterstützungsunterschriften hat die NPD nach eigenen Angaben beisammen. Zum Wahlkreis 121 zählen Iserlohn, Nachrodt-Wiblingwerde, Altena und Werdohl. (ts)

Presseschau: NPD-Funktionär als „Unparteiischer“

Oktober 17, 2009 von

0

Stephan Haase ist nicht nur stellvertretender Landesvorsitzender der NPD in Nordrhein-Westfalen, sondern in seiner Freizeit auch Schiedsrichter bei Rot-Weiß Lüdenscheid, dem größten Fußballverein in der Kreisstadt des Märkischen Kreises. Das DFB-Präsidium diskutierte jetzt über den Fall des Neonazi-Parteifunktionärs, der nebenbei „Unparteiischer“ ist. Die Westfälischen Rundschau berichtet darüber: http://www.derwesten.de/nachrichten/staedte/2009/10/16/news-137357811/detail.html