Browsing All posts tagged under »Köln«

K: „German Defence League Köln“ löst sich auf und wird „identitär“? (2 Updates)

Oktober 14, 2014 von

0

KÖLN – Ihre Auflösung gab gestern Abend die Kölner „Division“ der rassistischen „German Defence League“ (GDL) bekannt. Man kritisiere „die, unserer Meinung nach, schwache Führung der GDL“. Offenbar vorhandene „weitere Gründe“ wolle man nicht öffentlich ausführen. Aber: „Ab jetzt sind wir bei der Identitären Bewegung“. Und man werde sich auch an der Kundgebung der „Hooligans […]

Lesetipp: 300 Hooligans vernetzen sich in Dortmund gegen Salafisten

September 29, 2014 von

0

DORTMUND – Mehr als 300 Menschen haben am Sonntag an einem Treffen an der Dortmunder Katharinentreppe teilgenommen, zu dem die Facebook-Gruppe „Gemeinsam sind wir stark. Hooligans gegen Salafisten“ aufgerufen hatte. Ähnliche Treffen mit deutlich geringerer TeilnehmerInnenzahl wurden in den letzten Wochen in Köln und Essen durchgeführt. Unter den Anwesenden befanden sich Fußball-Schläger von Vereinen aus […]

NRW: Rechtsaußenparteien-Personalsplitter

September 17, 2014 von

0

KÖLN/OBERHAUSEN/DÜSSELDORF/WUPPERTAL/RHEINISCH-BERGISCHER KREIS/DUISBURG/BOCHUM – Nicht jede Neuwahl von Vorständen extrem rechter Parteien erfordert zwingend eine einzelne zeitnahe Meldung, und häufig fehlt hierfür auch einfach die Zeit. Darum im Folgenden eine Auflistung der bekannten Ergebnisse von Vorstandswahlen der extrem rechten Parteien NPD, „pro NRW“/“pro Köln“ und „Die Republikaner“ seit Juli 2014 – ein Anspruch auf Vollständigkeit wird […]

Lesetipp: „Pro NRW“ kündigt „Mahnwache“ in Düsseldorf an

August 29, 2014 von

0

DÜSSELDORF – Einer Meldung des „Antifa-Infoportals Düsseldorf“ (aipd) zufolge hat die selbsternannte „Bürgerbewegung pro NRW“ für Montag, 8. September, ab 9.30 Uhr „eine Kundgebung vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf (OLG)“ angekündigt und angemeldet.  Motto: “Islamistische Gewalttaten ächten – Rechtsstaat wiederherstellen”. Anlass sei der Prozessauftakt gegen „vier mutmaßliche Terroristen aus der radikal-islamischen Szene“. Zum aipd-Artikel geht es […]

Lesetipp: Prozessprotokolle zum Thema NSU-Anschlag in der Kölner Probsteigasse

Juli 1, 2014 von

0

MÜNCHEN/KÖLN – Seit dem 3. Juni 2014 beschäftigt sich das Oberlandesgericht München im NSU-Prozess mit dem Sprengstoffanschlag in der Kölner Probsteigasse, bei dem im Januar 2001 die Tochter des Inhabers eines deutsch-iranischen Lebensmittelladens schwer verletzt wurde. Zwischenzeitlich sind vier Prozesstage vergangen, der Ablauf der Sitzungen wurde – wie bei sämtlichen Prozesstagen zuvor – von der […]

K: Kundgebung von „Republikanern“ und „Freiheit“

Mai 22, 2014 von

0

KÖLN – Um die 50 AnhängerInnen der Rechtsaußen-Parteien „Die Republikaner“ (REP) und „Die Freiheit“ (DF) haben am Samstag, 17. Mai, anlässlich der anstehenden Europawahl eine gemeinsame Kundgebung auf dem Kölner Heumarkt abgehalten, nrwrx berichtete im Vorfeld. „Die Freiheit“ unterstützt den Wahlantritt der „Republikaner“, tritt aber nicht selber an zur Wahl. Ein vom REP-Landesverband angekündigter „ausführlicher […]

K: „Republikaner“-Kundgebung auf dem Heumarkt

Mai 13, 2014 von

0

KÖLN – Eine Europawahlkampf-Kundgebung mit dem Thema „Direkte Demokratie und die Bedrohungen durch Islam-Extremismus, Rechtsextremismus und Linksextremismus“ wollen die beiden Rechtsaußenparteien „Die Republikaner“ (REP) und „Die Freiheit“ am 17. Mai auf dem Kölner Heumarkt durchführen. Als Redner werden der nordrhein-westfälische REP-Landesvorsitzende und zweitplatzierte Europawahlkandidat André Maniera (Düsseldorf), der „Die Freiheit“-Parteivorsitzende Michael Stürzenberger (München), der „Bundesgeneralsekretär“ […]

NRW: NPD „on Tour“

Mai 6, 2014 von

0

NORDRHEIN-WESTFALEN – Die neonazistische NPD ist seit dem 2. Mai auf Wahlkampftour und macht mit dem bereits aus den Vorjahren bekannten „Flaggschiff“, ein mit NPD-Parolen beklebter LKW, Station in Städten, in denen sie zur Kommunalwahl kandidiert. So hielt der NPD-Tross am 2. Mai in Viersen, Mönchengladbach und Hückelhoven. Die NPD kandidiert für die Stadträte in […]

K: NPD-Antritt zu den Kommunalwahlen

April 17, 2014 von

0

KÖLN – Seit der gestrigen Sitzung des Kölner Wahlausschusses ist klar, dass die NPD am 25. Mai auch zu den Kommunalwahlen in Köln antreten wird, aber erwartungsgemäß, wie von nrwrex am 14. April eingeschätzt, nicht flächendeckend: „Ein auch nur annähernd flächendeckender NPD-Antritt zum Kölner Stadtrat kann aber sicherlich ausgeschlossen werden, eventuell reicht es aber für […]

D: Kommunalwahlantritte von „pro NRW“ am 25. Mai

April 15, 2014 von

0

DÜSSELDORF – „Die Zahl der Mandate von derzeit einigen Dutzend auf 150 – 200“ steigern, möchte „pro NRW“ am 25. Mai. Die Zahl der Antritte wurde jedoch in den letzten Monaten immer geringer. Als sicher können Antritte zu den Stadträten und Bezirksvertretungen von Köln, Bonn, Leverkusen, Mönchengladbach (in 30 von 33 Wahlkreisen), Duisburg, Essen, Bochum, […]