Browsing All posts tagged under »Kerpen«

DO/BM: „Die Rechte“ organisiert Neonazi-Konzerte

Oktober 24, 2013 von

0

DORTMUND/KERPEN – Die Neonazi-Partei „Die Rechte“ (DR) veranstaltete Anfang der Woche zwei Konzertabende in Dortmund und Kerpen (Rhein-Erft-Kreis), bei denen Szene-Liedermacher auftraten. Das nächste Rechtsrock-Event ist für den 16. November bereits angekündigt. „Landser“-Sänger Lunikoff bei „Die Rechte“ Am Dienstag trat in Dortmund der Rechtsrocker Michael Regener alias „Lunikoff“ auf, der als Sänger der Band „Landser“ […]

Fundsachen (LVI): Neue Kleiderordnung für NPD-Nikolaus?

Dezember 18, 2011 von

1

  „Eine sicher gut gemeinte Aktion, aber muß man als Nikolaus verkleidet Springerstiefel mit weißen Schnürbändern tragen??!! (…) Meine Frage: ,V-Leute’ oder schlicht nur Dummheit?“ | Zwei als Nikolaus verkleidete NPD-„Aktivisten“ verteilten auf den Weihnachtsmärkten in Krefeld und Kempen Tütchen mit einem Schokoladennikolaus und einem Flugblatt. Dabei mochte offenbar ein „Aktivist“ nicht auf die gewohnte […]

BM: Kerpen ohne NPD-Zentrum

August 11, 2010 von

0

Kerpen – Gestützt auf eine Information des Fraktionsvorsitzenden von BBK/UWG im Kerpener Stadtrat berichtete der Kölner Stadtanzeiger in der vorigen Woche, der Eigentümer eines seit Jahren leerstehenden Gebäudes, in dem früher ein Einkaufsmarkt sein Domizil hatte, habe angekündigt, die Räume für eine symbolische Miete von einem Euro an die NPD vermieten zu wollen*. Nur ein […]

Presseschau: Vermieter droht mit NPD

August 6, 2010 von

1

Kerpen – Des Öfteren schon haben Immobilienbesitzer auch in NRW damit gedroht, Gebäude an die NPD zu vermieten oder zu verkaufen, wenn sie ihre örtliche Verwaltung unter Druck setzen oder höhere Erlöse erzielen wollten. Der Kölner Stadtanzeiger berichtet heute über einen Fall in Kerpen (Rhein-Erft-Kreis). Dort soll der Eigentümer eines seit Jahren leerstehenden Gebäudes, in […]