Browsing All posts tagged under »Karel Schiele«

LEV/K/DU: Chaospartei „pro NRW“ zwischen Betrugs-Prozess, Landesparteitag und PEGIDA-Demos

Dezember 17, 2014 von

1

LEVERKUSEN/KÖLN/DUISBURG – Markus Beisicht hat auch künftig die Zügel der selbst ernannten „Bürgerbewegung pro NRW“ fest in seinen Händen. Beim Parteitag am 6. Dezember in Leverkusen ist der Vorsitzende nach Angaben von „pro NRW“ „mit großer Mehrheit und ohne Gegenkandidat“ wiedergewählt worden. Dieses Ergebnis kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass sich die rechtspopulistische Truppe aktuell in […]

K: „Pro Köln“ kündigt „Kundgebungstour“ im Kommunalwahlkampf an

Februar 11, 2014 von

0

KÖLN – Die rechtspopulistische „Bürgerbewegung Pro Köln“ hat am Wochenende ihre KandidatInnen für die Kommunalwahl im Mai nominiert. Zeitgleich kündigte die Gruppe gewohnt großspurig eine angeblich in Köln noch nie dagewesene „Große Wahlkampftour“ an. An 21 Tagen will sie 60 „Kundgebungen“ in den Stadtteilen durchführen. Wolter führt Ratsliste an Die im Stadtteil Chorweiler offenbar störungsfrei […]

GE: Neue „pro“-Bescheidenheit

Januar 31, 2012 von

0

GELSENKIRCHEN – Die Gelsenkirchener „pro NRW“-Ratsfraktion hat am Sonntag ihren Neujahrsempfang* durchgeführt – in einem eher bescheidenen Rahmen. Angeblich „über 50 Gäste“ nahmen an dem Treffen teil. Ein von „pro NRW“ veröffentlichtes Foto lässt freilich vermuten, dass die Zahl der Teilnehmer eher bei etwa 30 gelegen hat. Wo die Veranstaltung stattfand, teilte die selbst ernannte […]

K: Bernd M. Schöppe ist wieder da

Dezember 21, 2011 von

1

KÖLN – Nachdem „pro Köln“-Mitglied Bernd M. Schöppe zuletzt zweimal hintereinander durch Abwesenheit im Kölner Stadtrat geglänzt hatte, ist er nun wieder aufgetaucht. Zwar wird er anders als Fraktionschefin Judith Wolter, Fraktionsgeschäftsführer Markus Wiener und der verkehrspolitische Sprecher der Fraktion, Karel Schiele, im „pro Köln“-Bericht über die gestrige Stadtratssitzung nicht explizit erwähnt. Ein Foto zeigt […]

K: Rouhs verlässt Stadtrat

April 5, 2011 von

2

Köln – Der „pro Deutschland“-Vorsitzende Manfred Rouhs hat heute seine Mandate im Kölner Stadtrat und in der Bezirksvertretung Köln-Nippes niedergelegt. Sein Nachfolger im Stadtrat wird Karel Schiele, Jahrgang 1960 und Verkehrstechniker von Beruf. Er stand bei der Kommunalwahl 2009 auf Platz 6 der Reserveliste von „pro Köln“. Bisher gehörte Schiele dem städtischen Verkehrsausschuss als sachkundiger […]

NRW: Schein und Sein einer „Bürgerbewegung“

März 20, 2011 von

3

Leverkusen – Glaubt man „pro NRW“, so hat die „Bürgerbewegung“ am Samstag einen Parteitag hinter sich gebracht, wie er nicht besser hätte laufen können. Medienvertreter waren dennoch nicht willkommen. Und das mit Grund. Einen „Parteitag der Geschlossenheit und des Aufbruchs“ hat „pro NRW“ erlebt, „Standing Ovations“ gab es, Parteichef Markus Beisicht erntete „minutenlangen Applaus für […]

LEV: Neuer „pro NRW“-Bezirksverband für den Mittelrhein

Dezember 6, 2010 von

1

Leverkusen – „Pro NRW“ hat einen Vorstand für den neuen Bezirksverband Mittelrhein gewählt. Vorsitzender wurde Markus Wiener (34), Ratsmitglied in Köln und Generalsekretär von „pro NRW“. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden bei einer Versammlung am Sonntag in Leverkusen, an der „pro NRW“ zufolge „gut 50 Mitglieder und Gäste“ teilgenommen haben sollen, Jürgen Hintz und Karel Schiele […]

K: Kaum Bewegung bei „Bürgerbewegung pro Köln“

November 15, 2010 von

1

Köln – Eine der Grundkonstanten von „pro“ ist das Bemühen der Führungsgruppe rund um Markus Beisicht, innerhalb der angeblichen „Bürgerbewegung“ alles unter Kontrolle zu behalten. Neu-„Bürger“ haben eher keine Chance, in verantwortliche Positionen zu gelangen; „Bewegung“ ist insofern eher unerwünscht. Dass der am Sonntag gewählte neue Vorstand von „pro Köln“ im Wesentlichen aussieht wie der […]

K: Siebter „pro“-Landtagskandidat nominiert

November 12, 2009 von

0

Köln – „Pro NRW“ hat ihre Riege der Landtagskandidaten für Köln komplettiert. Am Dienstagabend wurde als letzter der sieben Kandidaten der Stadtverordnete Jörg Uckermann nominiert. Er soll im Landtagswahlkreis 15 Köln III antreten. Zuvor waren bereits „pro NRW“-Geschäftsführer Karel Schiele (Wahlkreis 13 Köln I), Ex-Ratsmitglied Hans-Martin Breninek (WK 14 Köln II), der „pro“-Fraktionsvorsitzende in der Bezirksvertretung […]