Browsing All posts tagged under »Friedhof«

E: Grabsteine beschmiert – Polizei meldet Ermittlungserfolg

Juli 25, 2011 von

0

ESSEN – Die Essener Polizei hat nach eigenen Angaben drei junge Leute ermittelt, die in der Nacht vom 20. zum 21. April auf dem jüdischen Friedhof an der Schulzstraße Grabsteine mit Hakenkreuzen und SS-Runen beschmiert haben sollen.* Umfangreiche Ermittlungen des Staatsschutzes hätten zu den Tätern geführt, so die Polizei. Zuerst kamen die Beamten demnach einem […]

Presseschau: 30 Grabsteine auf jüdischem Friedhof beschmiert

April 21, 2011 von

0

Essen – Rund 30 Grabsteine des jüdischen Friedhofs an der Schulzstraße in Essen sind in der Nacht zum Donnerstag mit Neonazi-Symbolen beschmiert worden. Dies berichtet das WAZ-Internetportal „derwesten.de“. Einen so massiven Angriff habe die jüdische Kultusgemeinde in den vergangenen 20 Jahren nicht erlebt. Vermutet wird ein Zusammenhang mit dem Geburtsdatum Adolf Hitlers, dem 20. April. […]

Lesetipp: Jüdischer Friedhof geschändet

April 10, 2011 von

0

Aachen – Offenbar im zeitlichen Umfeld der Neonazi-Aufmärsche in Stolberg an diesem Wochenende haben Unbekannte einen jüdischen Friedhof in Aachen geschändet. „Klarmanns Welt“ berichtet: http://klarmann.blogsport.de/2011/04/09/rechts-juedischer-friedhof-geschaendet/

Presseschau: Grabsteine mit rechten Symbolen beschmiert

November 22, 2010 von

0

Wattenscheid – Ein Bild der Zerstörung zeigt sich seit Samstagmorgen auf dem Jüdischen Friedhof an der Bochumer Straße in Wattenscheid: 22 Grabsteine sind mit Hakenkreuzen beschmiert, einige tragen die Aufschrift „SS“ und „Juden raus“, viele sind niedergetreten. Dies berichten die Ruhr Nachrichten. Auf der Rückseite des Gedenksteins, der an die dem Holocaust zum Opfer gefallenen […]