Browsing All posts tagged under »eigentümlich frei«

D: Ex-„Republikaner“ jetzt zuständig für AfD-„Grundsatzpositionen“

September 2, 2013 von

1

DÜSSELDORF – Die „Alternative für Deutschland“ (AfD) NRW räumt einem früheren Mitglied der „Republikaner“ (REP) gestaltenden Einfluss auf Grundsatzpositionen der Partei ein. Wie die AfD NRW auf ihrer Website mitteilt, fungiert Ulrich Wlecke (Düsseldorf) als einer von zwei Leitern des Partei-Arbeitskreises „Finanzen und Haushalt“, der – als einer von insgesamt zwölf Arbeitskreisen – die AfD […]

D: Monatszeitschrift sympathisiert mit „Alternative für Deutschland“

April 25, 2013 von

1

DÜSSELDORF – Die Anti-Euro-Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) wird mit starker Sympathie von der nach rechts offenen Zeitschrift „eigentümlich frei“ aus Düsseldorf begleitet. Das ultraliberale Blatt, das sein Herausgeber André F. Lichtschlag als „libertär“ bezeichnet, prophezeit der AfD einen Einzug „per Rakete in den Bundestag“. „eigentümlich frei“ hat in der Vergangenheit Texte mehrerer führender Funktionäre […]

NE: Landesverband der „Alternative für Deutschland“ gegründet

April 18, 2013 von

2

ROMMERSKIRCHEN (RHEINKREIS NEUSS) – Am vergangenen Wochenende ist in Rommerskirchen der nordrhein-westfälische Landesverband der „Alternative für Deutschland“ gegründet worden. Zum Vorsitzenden der NRW-„Alternative“, die inzwischen mehr als 1.500 Mitglieder haben soll, wurde der Wirtschafts-Professor Alexander Dilger aus Münster gewählt. Die Partei verfügt über einen Flügel, der bereits in der Vergangenheit mit Teilen der äußersten Rechten […]