Browsing All posts tagged under »Ehrenfeld«

Presseschau: Die Zündler von „pro NRW“

Mai 9, 2012 von

0

KÖLN – Wohl noch nie in der Geschichte von „pro NRW“ ist eine Aktion der extrem rechten Partei von den Medien so intensiv beobachtet worden wie ihre Anti-Islam-Kundgebung am Dienstag in Köln-Ehrenfeld. Parteichef Markus Beisicht würde wohl sagen, die mediale Schweigespirale sei durchbrochen worden. Ob dies der Partei, der NRW-Innenminister Ralf Jäger vorhielt, „geistige Brandstiftung“ […]

K: CDU-Stimme für „pro Köln“-Kandidatin?

Januar 12, 2012 von

0

KÖLN – „Pro Köln“ jubiliert: Offenbar mit einer Stimme aus den Reihen der CDU wurde mit Rita Krause eine Vertreterin der extrem rechten „Bürgerbewegung“ zur stellvertretenden Sprecherin der Seniorenvertretung im Stadtteil Ehrenfeld gewählt. Wichtig ist die Funktion nicht. Wichtiger ist die symbolische Wirkung, über die sich die Rechtspopulisten nun freuen. Möglich geworden sei die Wahl […]

K: „Pro Köln“ mahnwacht wieder nach der Winterpause

Januar 28, 2011 von

0

Köln – „Pro Köln“ will parallel zum Richtfest an der Ehrenfelder Moschee am kommenden Mittwoch eine „Mahnwache“ abhalten. Für die Zeit von 12 bis 14 Uhr hat die selbst ernannte „Bürgerbewegung“ ihre Veranstaltung an der Ecke Venloer Straße/Fuchsstraße angemeldet. „Pro Köln“ empört sich, dass das Richtfest just an diesem Tag, da die katholische Kirche „Maria […]