Browsing All posts tagged under »Egbert Geiecke«

MK: „Republikaner“ wollen im gesamten Kreis Rathäuser „stürmen“

Oktober 7, 2011 von

1

MENDEN/DÜSSELDORF – Die „Republikaner“ in Nordrhein-Westfalen haben zwar inzwischen einen neuen Landesvorstand*, von dem sich mancher in Funktionärskreisen der rechten Konkurrenzpartei „pro NRW“ erhofft hatte, er werde aufgeschlossener für eine Zusammenarbeit beider Gruppierungen sein. Doch zumindest einige in diesem Vorstand scheinen weiterhin auf Eigenständigkeit zu setzen. Der REP-Landesverband jedenfalls veröffentlichte mit Datum vom 6. Oktober […]

MK: NPD mag den Führer auch posthum nicht im Stich lassen

Januar 23, 2011 von

0

Hemer – „Die 1936 durch den damaligen Gemeinderat der Stadt Hemer verliehene Ehrenbürgerwürde an Adolf Hitler wird – symbolisch posthum – aberkannt“: Diesen Antrag will die SPD im Stadtrat von Hemer einbringen.* Die NPD freilich mag den „Führer“ auch posthum nicht im Stich lassen. „Tumbe Kommunalpolitiker“ würden „einen unerbitterlichen Kampf“ gegen den „(ehemaligen) Ehrenbürger“, führen, […]

NRW: Republikanische Sprachlosigkeit

September 2, 2009 von

0

Düsseldorf – Eine tiefe Sprachlosigkeit ist über die nordrhein-westfälischen „Republikaner“ gekommen. Das Ergebnis der Kommunalwahl vom vorigen Sonntag dürfte ihnen aufs Gemüt geschlagen sein. Hernes „Republikaner“ konnten sich gerade noch zu einem knappen Dank an ihre Wähler und Helfer aufraffen. Ansonsten gab’s nur ein paar nackte Zahlen auf ihrer Homepage – keine Bewertung. Dass die […]

MK: Unerwartetes REP-Comeback

Juli 16, 2009 von

0

Lüdenscheid – Im Märkischen Kreis kandidieren bei der Kommunalwahl am 30. August sowohl die NPD als auch die „Republikaner“. Bei der NPD tritt erwartungsgemäß deren Kreisvorsitzender Timo Pradel als Spitzenkandidat zur Kreistagswahl an. Auf Listenplatz 2 folgt der Ex-Landesvorsitzende Stephan Haase. Bei den Republikanern kommt es zu einem unerwarteten Comeback. Auf Listenplatz 1 stellt sich […]