Browsing All posts tagged under »Christopher Hergaden«

OWL: Borgartz wieder „pro NRW“-Bezirkschef

März 21, 2012 von

0

BIELEFELD – Ulrich Manes, bisher „pro NRW“-Vorsitzender in Ostwestfalen-Lippe, ist aus dem Vorstand des Bezirksverbandes ausgeschieden. Zu seinem Nachfolger wurde sein Vorgänger gewählt: der Bielefelder Thomas Borgartz (52). „Nahezu einstimmig“ habe die Bezirksversammlung der angeblichen „Bürgerbewegung“ in Ostwestfalen für Borgartz votiert, berichtete „pro NRW“. Manes’ Ausscheiden wurde damit begründet, das er sich „bis 2014 auf […]

LIP: Thies bleibt trotz Fehlstunden „pro NRW“-Kreisvorsitzender

Januar 24, 2012 von

1

LEMGO – Die Belohnung für eine intensive Arbeit im Lemgoer Stadtrat dürfte es eher nicht gewesen sein: Fabian Thies (29) bleibt Vorsitzender des „pro NRW“-Kreisverbandes Lippe. Die Lippische Landes-Zeitung hatte vor eineinhalb Wochen berichtet, Ratsmitglied Thies habe seit dem vorigen März an keiner Sitzung des Gremiums mehr teilgenommen. Auch zuvor sei er nur unregelmäßig im […]

LIP: Thies bleibt „pro NRW“-Kreisvorsitzender

Oktober 12, 2010 von

1

Lemgo – Der „pro NRW“-Kreisverband Lippe hat seinen Vorstand neu gewählt. Vorsitzender bleibt der Lemgoer Stadtverordnete Fabian Thies. Thies steht seit Mai 2008 an der Spitze des Kreisverbandes. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Florian Ballach gewählt, der 2008/2009 schon einmal für ein Jahr dem Vorstand angehört hatte. Schriftführerin bleibt Anita Nolting. Als neuen Schatzmeister stellt „pro […]