Tipp: Vortrag zum Thema “Die ‚Bündische Jugend‘ – Zwischen Reichsjugendführung und Edelweißpiraten”

Posted on 16. September 2014 von


DÜSSELDORF – Zu einem Vortrag mit Diskussion über das Thema „Die ‚Bündische Jugend‘ – Zwischen Reichsjugendführung und Edelweißpiraten“ lädt die seit 2002 existierende Düsseldorfer Veranstaltungsreihe „INPUT – antifaschistischer Themenabend“ für Montag, 22. September 2014, ins Düsseldorfer Kulturzentrum zakk “, Fichtenstraße 40, ein. Beginn der Veranstaltung ist 20.00 Uhr. Als Referent wird Jan Raabe vom Verein „Argumente und Kultur gegen Rechts“ angekündigt.

„Noch heute“ würden sich „sowohl linke Gruppen wie die ‚Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken'“ auf die Tradition der Anfang des 20. Jahrhunderts ent­stan­denen „Bündischen Jugend“ berufen „als auch völkische Gruppen wie der ‚Freibund'“,  heißt es in der Veranstaltungsankündigung. Der Vortrag werde “einen Einblick in die Geschichte und Denktraditionen der unterschiedlichen Strömungen der ‚Bündischen Jugend‘ geben“ und „auch die aktuelle Bedeutung der ‚Bündischen‘ für die extreme Rechte“ beleuchten.

 

Posted in: Tipps