Wahlergebnisse kreisfreie Städte und Kreise – 3 Updates

Posted on 26. Mai 2014 von


Vorläufige Endergebnisse – Stand Montag 3.00 Uhr:

Stadtrat Aachen: PRO NRW 1,1 Prozent (plus 1,1), 1 Mandat, Wolfgang Palm

Städteregionstag Aachen: REP 1,0 Prozent (minus 0,1), 1 Mandat, Andreas Weber

Stadtrat Bochum: NPD 0,9 Prozent (minus 0,1), 1 Mandat, Claus Cremer, PRO NRW 1,3 Prozent (plus 1,3), 1 Mandat (plus 1), Hans-Joachim Adler

Stadtrat Bonn: PRO NRW 1,6 Prozent, 1 Mandat, Detlev Schwarz

Stadtrat Dortmund: NPD 0,9 Prozent (minus 1,0), 1 Mandat (minus 1), Axel Thieme, „Die Rechte“ 1,0 Prozent (plus 1,0), 1 Mandat (plus 1), Siegfried Borchardt

Kreistag Düren: „Arminius-Bund“ 0,2 Prozent (plus 0.2), 0 Mandate

Stadtrat Düsseldorf: REP 0,7 Prozent (minus 0,5), 1 Mandat, André Maniera

Stadtrat Duisburg: PRO NRW 4,2 Prozent (plus 4,2), 4 Mandate (plus 4), Mario Malonn, Egon Rohmann, Helga Ingenillem, Wolfgang Bißling, NPD 1,7 Prozent (plus 1,7), 1 Mandat (plus 1), Melanie Händelkes

Kreistag Ennepe-Ruhr: Aufgrund von „zwei Todesfällen von Direktbewerbern“ wird am 15. Juni 2014 in zwei Wahlbezirken neu gewählt und erst danach das Wahlergebnis bekanntgegeben. Vorläufiges Zwischenergebnis: Bündnis Zukunft Ennepe-Ruhr: 0,3 Prozent, 0 Mandate, Update 3 vom 16. Juni 2014: Es blieb bei 0,3 % = 0 Mandate

Stadtrat Essen: NPD 0,6 Prozent (minus 0,2), 1 Mandat, Hans-Joachim Gottschalk, PRO NRW 1,7 Prozent, 2 Mandate (plus 2), Christine Öllig, Silwana Spiegelhoff, REP 0,4 Prozent (minus 0,8), 0 Mandate (minus 1)

Stadtrat Gelsenkirchen: PRO NRW 4,0 Prozent (minus 0,3), 3 Mandate, Kevin Gareth Hauer, Christian Schaaf, Manuela Gelhard

Stadtrat Hagen: PRO NRW 2,0 Prozent (plus 2,0), 1 Mandat (plus 1), Wolfgang Schulz

Stadtrat Hamm: „Die Rechte“ 0,9 Prozent (plus 0,9), 1 Mandat (plus 1), Dennis Möller

Kreistag Heinsberg: NPD 1,3 Prozent (minus 0,3), 1 Mandat, Helmut Gudat

Stadtrat Köln: PRO KÖLN 2,6 Prozent (minus 2,8), 2 Mandate (minus 3), Judith Wolter, Markus Wiener, NPD 0,1 Prozent (plus 0,1), 0 Mandate

Stadtrat Leverkusen: PRO NRW 4,4 Prozent (plus 0,4 Prozent), 2 Mandate (minus 1), Markus Beisicht, Susanne Kutzner

Kreistag Märkischer Kreis: NPD 1,3 Prozent (minus 0,1), 1 Mandat, Stephan Haase

Stadtrat Mönchengladbach: PRO NRW 1,9 Prozent (plus 1,9), Dominik Roeseler, 1 Mandat (plus 1), NPD 0,9 Prozent (minus 0,4), 1 Mandat, Manfred Frentzen

Kreistag Oberbergischer Kreis: PRO NRW 1,5 Prozent (minus 0,3), 1 Mandat, Udo Schäfer, Arminius-Bund 0,1 Prozent (plus 0,1 Prozent), 0 Mandate

Stadtrat Remscheid: PRO NRW 4,4 Prozent (plus 4,4), 2 Mandate (plus 2), André Hüsgen, Thorsten Pohl

Kreistag Rhein-Erft-Kreis: PRO NRW 3,1 Prozent (plus 0,5), 2 Mandate, Jürgen Hintz, Detlef Getzke

Kreistag Rhein-Sieg-Kreis: NPD 0,8 Prozent (minus 0,2), 1 Mandat, Ariane Meise, Volksabstimmung 1,0 Prozent (minus 0,3), 1 Mandat, Helmut Fleck

Stadtrat Solingen: PRO NRW 2,6 Prozent (plus 2,6), 1 Mandat (plus 1), Stephan Hövels

Kreistag Viersen: NPD 0,8 Prozent (minus 0,4), 0 Mandate (minus 1)

Stadtrat Wuppertal: PRO NRW 2,5 Prozent (plus 2,5), 2 Mandate (plus 2), Claudia Gehrhardt, Gerd Wöll, REP 0,8 Prozent (minus 0,8), 1 Mandat, Thomas Kik

Update 1 vom 26. Mai 2014, 9.00 Uhr:

OberbürgermeisterInwahl Dortmund: Axel Thieme (NPD), 1,7 Prozent

OberbürgermeisterInwahl Düsseldorf: André Maniera (REP), 1,0 Prozent

Wahl des Landrates/der Landrätin Kreis Heinsberg: Heiko Glowka (NPD), 2,4 Prozent

Wahl des Landrates/der Landrätin Märkischer Kreis: Joachim Kleppisius (NPD), 2,0 Prozent

OberbürgermeisterInwahl Mönchengladbach: Udo Walendy (NPD), 0,9 Prozent

Wahl des Landrates/der Landrätin im Rhein-Sieg-Kreis: Bruno Kirchner (NPD), 1,3 Prozent

Wahl des Landrates/der Landrätin im Rhein-Sieg-Kreis: Angelika Geerligs (Volksabstimmung), 2,2 Prozent

Update 2 vom 27. Mai 2014, 14 Uhr:

Hinzugefügt wurden in obiger Auflisting die MandatsträgerInnen

Advertisements