Browsing All Posts published on »März, 2014«

Presseschau: Rassistische Angriffe in Bonn und Mönchengladbach

März 13, 2014 von

0

BONN/MÖNCHENGLADBACH/AACHEN – Über rassistische Angriffe in Bonn-Bad Godesberg und Mönchengladbach berichteten gestern der Bonner „Generalanzeiger“ und die „Aachener Zeitung“ auf Grundlage von polizeilichen Pressemitteilungen. Der Angriff in Bad Godesberg fand demnach bereits am Rosenmontag (3. März) statt. Ein 40-jähriger Mann wurde – so die Polizei Bonn – „von mehreren Unbekannten schwer verletzt“, der Angriff ging […]

Lesetipp: Neonaziaufmarsch am 29. März in Aachen

März 13, 2014 von

0

AACHEN: Für den 29. März hat die Möchtegernpartei „Die Rechte“ einen Aufmarsch in Aachen angemeldet, der sich gegen MigrantInnen und Flüchtlinge richten soll und vermutlich Bezug auf die seit dem Vorjahr verbotenen Stolberg-Aufmärsche nehmen wird. Dies berichtet der Aachener Journalist Michael Klarmann auf den Homepages des „blick nach rechts“ und des „Lokalen Aktionsplans Aachen“. Zu […]

Lesetipp: Extrem rechte Parteien bei der nordrhein-westfälischen Kommunalwahl

März 12, 2014 von

0

MÜNSTER – Die „Mobile Beratung im Regierungsbezirk Münster. Gegen Rechtsextremismus, für Demokratie“ (mobim) hat im Rahmen ihrer Reihe „Hintergrundinformationen und Recherchen“ ein Dossier zum Thema „Extrem rechte Parteien bei der nordrhein-westfälischen Kommunalwahl“ (mobim-analysen, 08/2014) veröffentlicht. Neben einer Analyse der „Bedeutung von Kommunalwahlen für die Rechtsaußen-Parteien“ werden die NPD, „Die Rechte“ sowie „Die RechtspopulistInnen: Pro Köln […]

E/MK/DO: NPD-Landesverband meldet Übertritte von „Republikanern“

März 11, 2014 von

0

ESSEN/MÄRKISCHER KREIS/DORTMUND – Stolz meldete der nordrhein-westfälische NPD-Landesvorsitzende Claus „Cnusper-Cläuschen“ Cremer in den letzten Tagen den Übertritt von zwei Funktionsträgern der Partei „Die Republikaner“ zur NPD. Hierbei handelt es sich zum einen um den von der NPD als „Beisitzer im Landesvorstand der NRW-Republikaner und Kreisvorsitzende im Märkischen Kreis“ vorgestellten Marcel Happel, zum anderen um den […]

Lesetipp: Brutaler Neonazi-Angriff auf AntifaschistInnen

März 11, 2014 von

0

MALMÖ (SCHWEDEN) – Im schwedischen Malmö kam es in der Nacht des 8. März 2014 zu einem gezielten Überfall organisierter Neonazis auf eine kleine Gruppe von AntifaschistInnen. Zwei Opfer erlitten Messerstiche in Brust und Schulter, eines einen Lungendurchstich. Ein 25-Jähriger erlitt so schwere Hirnverletzungen, dass er in ein künstliches Koma versetzt werden musste. Einer der […]

HAM/BM: „Pro NRW“ will in die Stadträte von Hamm und Pulheim

März 7, 2014 von

0

HAMM/PULHEIM – Überraschend hat die extrem rechte Partei „Pro NRW“ in dieser Woche zwei weitere Kandidaturen zur Kommunalwahl bekannt gegeben. Die Beisicht-Truppe will am 25. Mai sowohl in Hamm als auch in Pulheim (Rhein-Erft-Kreis) in die Räte einziehen. „Pro NRW“ will „Republikaner“ beerben Erstmals hat „Pro NRW“ eine Kandidatur in Hamm angekündigt. Die RechtspopulistInnen stützen […]

Ruhrgebiet: „Huhngrige Wölfe“-Konzert am 14. Juni – 1 Update

März 6, 2014 von

1

WESTLICHES RUHRGEBIET – Ein Konzert im „Raum Ruhrpott West“ kündigt die extrem rechte Hooligan-Band „Kategorie C – Hungrige Wölfe“ für den 14. Juni 2014 an. Dass die Band die Westgrenze des Ruhrgebietes gerne einmal verlegt, zeigen mehrere ebenfalls für den „Raum Ruhrpott West“ angekündigte KC-Auftritte in der Vergangenheit. Diese fanden teilweise in den Niederlanden statt, […]

Lesetipp: „Die Rechte“ darf nicht zur Europawahl antreten

März 6, 2014 von

0

BRÜSSEL – Komplett vergeigt hat die neonazistische Partei „Die Rechte“ ihren Versuch, am 25. Mai zur Europawahl anzutreten. Meilenweit war sie davon entfernt, rechtzeitig – also bis zum 3. März – die erforderliche Mindestzahl von 4.000 Unterstützungsunterschriften beizubringen. Und offenbar waren die Parteioberen nicht einmal in der Lage, den korrekten Abgabetermin für diese Unterschriften in […]

GL/GM/LEV: Kreisvorstand der NPD Rhein-Berg gewählt

März 6, 2014 von

0

RHEINISCH-BERGISCHER KREIS/OBERBERGISCHER KREIS/LEVERKUSEN – Mit „besonderer Freude“ gab am vorgestrigen 4. März der NRW-Landesvorsitzende der NPD, Claus Cremer, bekannt, dass „auf der heutigen Jahreshauptversammlung der NPD-Rhein/Berg eine neue und aktivistische Führungsmannschaft gewählt“ worden sei. Jahrelang hatte der Kreisverband, der über den Rheinisch-Bergischen Kreis (GL) hinaus auch den Oberbergischen Kreis (GM) und die Stadt Leverkusen (LEV) […]

WAF: Neonazi betreibt Tattoo-Studio

März 6, 2014 von

1

WARENDORF – Auf die Verbindungen eines Tätowierers aus Warendorf (Münsterland) zur rechten Szene machten kürzlich AntifaschistInnen bei linksunten.indymedia aufmerksam. Beim Betreiber des Studios „Blut, Schweiß & Tränen“ handelt es sich um den Neonazi Sven R., der sich im Umfeld der 2012 aufgelösten Neonazi-Kameradschaft „Nationalen Sozialisten Münster“ (nasoms) bewegte. Einträge auf seinem Facebook-Profil verweisen darauf, dass […]