Presseschau: Neonazi stellte Beitrag für Jubiläumsschrift

Posted on 10. Juli 2013 von


SIEGEN – Ein Artikel des Siegener NPD-Stadtrats Sascha Maurer in der Jubiläumsschrift zum 50-jährigen Bestehen des Siegerland-Kollegs sorgt für Aufregung. Der Text sollte neben Grußworten von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder und einigen Lokal-, Kreis- und Landespolitikern erscheinen, wie die Antifa-Gruppe „Recherche Siegen“ herausfand. Nach medialer Berichterstattung und öffentlicher Kritik erklärte die Kollegleitung nun, dass der Autor seinen Beitrag zurückgezogen habe.

Zum Beitrag von ZEIT online geht es hier.

Advertisements
Posted in: Presseschau