Lesetipp: Die Verbotsverfügung gegen den „Nationalen Widerstand Dortmund“

Posted on 11. September 2012 von


DORTMUND – Mehr als 60 Seiten umfasst die Verbotsverfügung gegen den „Nationalen Widerstand Dortmund“ (NWDO), die am 23. August 62 NWDO-Mitgliedern überreicht wurde. In einem heute erschienenen Beitrag auf der Homepage des DGB-Regionalverbandes Dortmund-Hellweg fasst Tomas Sager den Inhalt der Verfügung zusammen.

Advertisements
Posted in: Presseschau, Tipps