Presseschau: Rechte Fans des MSV Duisburg

Posted on 22. August 2012 von


Duisburg – „Der MSV hat ein Problem – auf dem Platz, aber auch auf den Rängen“: So lautet das Resümee eines aktuellen Artikels im WAZ-Internetportal derwesten.de. Beim Pokalspiel des zur Zeit letztplatzierten Zweitligsten MSV Duisburg in Halle am letzten Samstag seien aus dem Duisburger Fanblock antisemitische und rassistische Parolen skandiert worden. Ein MSV-Anhänger habe sogar den Hitlergruß gezeigt. Offenbar kein Einzelfall, es braue sich da was zusammen, so „derwesten.de“.

Duisburger AntifaschistInnen weisen schon seit längerer Zeit auf die rechte Hooligan-Szene rund um die „Division Duisburg“ und deren Kontakte in die organisierte Neonazi-Szene hin. derwesten.de berichtete hierüber u.a. am 19. Dezember 2011.

Advertisements
Posted in: Presseschau, Tipps