Fundsachen (LXXIIII): Rekord-Hacker

Posted on 2. Mai 2012 von


„Im Übrigen würden sich die Bürger in immer stärkerem Maße selbst informieren, so Wiener: ,Unsere Internetseite verbucht echte Rekordzugriffe.’“

„Pro NRW“ zitiert auf Facebook heute Nachmittag den Generalsekretär der Partei, Markus Wiener.

„Seit Freitag legen andauernde Hackerangriffe von Teilen der sogenannten Anonymus-Bewegung zahlreiche Internetseiten der PRO-BEWEGUNG lahm“,

klagte „pro NRW“ eine halbe Stunde zuvor an gleicher Stelle im O-Ton. Insbesondere die Hauptseite sei betroffen und seit Tagen nur noch sporadisch zu erreichen.

Wer einen Widerspruch zwischen beiden Aussagen erkennt, liegt offenbar falsch. „Pro NRW“ berichtete unlängst über sogenannte DoS-Angriffe auf die Internetpräsenzen der extrem rechten Partei. Dabei wird ein Server mit einer Vielzahl von Anfragen überlastet – mit dem Ergebnis, dass die Internetseiten nicht mehr aufrufbar sind. Rekord-Hacker sorgen sozusagen für Rekord-Zugriffe…

Advertisements
Posted in: Fundsachen