Presseschau: „Bald Anklage gegen Neonazi“

Posted on 16. April 2012 von


DÜSSELDORF – Unter der Überschrift „Bald Anklage gegen Neonazi“ berichtet die Rheinische Post über die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen Mitglieder und Unterstützer des neonazistischen „Aktionsbüros Mittelrhein“, speziell über die Ermittlungen gegen den Düsseldorfer Sven Skoda. Er rechne „demnächst mit der Erhebung der Anklage“ gegen mehrere, im Rahmen einer Razzia festgenommene Angehörige der rechtsextremen Szene, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Koblenz dem Bericht der Rheinischen Post zufolge mit. Skoda werde die Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung vorgeworfen, zu deren Repertoire die gezielte Ausforschung von Antifaschisten, deren Bedrohung und mehrere Fälle von schwerem Landfriedensbruch gehören sollen. Zum Bericht: der RP:

http://www.rp-online.de/region-duesseldorf/duesseldorf/nachrichten/bald-anklage-gegen-neonazi-1.2793929

Advertisements
Posted in: Presseschau