Presseschau: Aufmarsch der Unkrautvernichter

Posted on 29. März 2012 von


STOLBERG – Neonazis rufen zu „Trauer- und Protestmärschen“ gegen „Deutschenfeindlichkeit“ Anfang April in Stolberg auf, wo im Jahr 2008 ein Migrant einen deutschen Jugendlichen erstach. Auch in diesem Jahr ist mit mehreren hundert Neonazis aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden in Stolberg zu rechnen. Ein Veranstalter und ein Hauptredner der Aufmärsche sitzen jedoch seit zwei Wochen in Untersuchungshaft. Michael Klarmann berichtet für die Wochenzeitung „Jungle World“ über Hintergründe der Demonstrationen:

http://jungle-world.com/artikel/2012/13/45158.html

Advertisements
Verschlagwortet: , ,
Posted in: Presseschau