Fundsachen (LIX): Bildungsprogramm für Präsident Uckermann?

Posted on 18. Januar 2012 von


„Der Beirat und der Vorstand der Kommunalpolitischen Vereinigung der PRO-Bewegung (KPV PRO) haben Ende vergangener Woche ein umfangreiches Seminar- und Bildungsprogramm beschlossen. Kernbestandteil des Programms ist die Schulung der freiheitlichen Mandatsträger in den Bereichen Rhetorik, Anforderungen des Mandats und Öffentlichkeitsarbeit.“

| Aus einer Mitteilung der „Kommunalpolitischen Vereinigung“ der Rechtspopulisten vom Dienstag. Als KPV-„Präsident“ fungiert „pro Köln“-Stadtrat Jörg Uckermann. Nicht bekannt ist, ob das Programm in seinem Kernbestandteil direkt auf ihn zugeschnitten wurde. Uckermann wurde wiederholt in Sitzungen des Kölner Rates und seiner Gremien mit Ordnungsrufen belegt oder gar von solchen Sitzungen ausgeschlossen; aktuell ist er mit einem Strafbefehl wegen der Beleidigung des Grünen-Bundestagsabgeordneten Volker Beck konfrontiert.

 

Advertisements
Posted in: Fundsachen