Browsing All Posts published on »Januar 15th, 2012«

Tipp: Hohe Sitzungsgelder für Rechtspopulisten (ergänzt)

Januar 15, 2012 von

0

KÖLN/GELSENKIRCHEN – Ist die Fraktion von „pro Köln“ besonders dreist oder besonders fleißig? Sie kassierte im Vergleich zu anderen Fraktionen im Kölner Stadtrat das Vierfache an Sitzungsgeldern für ihre sachkundigen Bürger. Das WDR-Magazin „Westpol“ griff am Sonntagabend das Thema auf, das neben Köln auch die Gelsenkirchener „pro NRW“-Fraktion betrifft. Der Beitrag ist im Wortlaut hier […]

RS: „Republikaner“ wollen Aktionstag durchgeführt haben

Januar 15, 2012 von

1

REMSCHEID – Nach eigenen Angaben haben die „Republikaner“ am Samstag in Remscheid einen „Aktionstag“ durchgeführt. Mehrere Tausend Bürger hätten von den „Aktivisten“ der Partei unter anderem ein Flugblatt erhalten, das sich gegen den Bau einer „Großmoschee“ richtet, meldete der Landesvorstand der Partei. Weitere Aktionen und „direkte Bürgeransprachen“ würden „zeitnah“ folgen. Remscheid ist aktuell ins Blickfeld […]

K: „Pro Köln“-Stadtrat Uckermann hat wieder einmal Probleme mit der Justiz

Januar 15, 2012 von

8

KÖLN – „Pro Köln“-Stadtrat Jörg Uckermann hat wieder einmal Probleme mit der Justiz. Wegen Beleidigung soll er eine Geldstrafe von 5400 Euro zahlen. Doch er fühlt sich – ebenso: wieder einmal – ganz und gar unschuldig. Während der gescheiterten Demonstration seiner selbst ernannten „Bürgerbewegung“ am 19. November* in Köln-Kalk hatte Uckermann aus dem Lautsprecherwagen heraus […]