Presseschau: Anklage wegen Brandstiftung in Bergkamen

Posted on 26. Oktober 2011 von


BERGKAMEN/DORTMUND – Vier Monate nach einer Serie von Brandstiftungen in Bergkamen wurde jetzt Anklage erhoben, meldet das WAZ-Internetportal „derwesten.de“. Die Staatsanwaltschaft Dortmund habe gegen zwei 23 Jahre alte Männer aus Bergkamen Anklage wegen schwerer Brandstiftung, Brandstiftung und Sachbeschädigung erhoben. Den größten Sachschaden verursachten die Angeschuldigten nach Einschätzung der Staatsanwaltschaft in einer im Umbau befindlichen Moschee. Auch im Keller eines Wohnhauses wurde ein Brand gelegt. Die Staatsanwaltschaft gehe davon aus, dass die Taten zum Teil auf den erheblichen Alkoholkonsum der Angeschuldigten, zum Teil aber auch auf eine ausländerfeindliche Motivation zurückzuführen sei. Zum Bericht bei „derwesten.de“:

http://www.derwesten.de/staedte/bergkamen/Anklage-im-Fall-der-Moschee-Brandstiftung-in-Bergkamen-id5197076.html

Posted in: Presseschau