Presseschau: Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anschlag auf Linke-Büro weiter

Posted on 26. September 2011 von


DORTMUND – Die Staatsanwaltschaft setzt die Ermittlungen zum mittlerweile sechsten Anschlag auf das Wahlkreisbüro der Bundestagsabgeordneten Ulla Jelpke (Die Linke) in Dortmund fort. Das teilte Innenminister Ralf Jäger (SPD) jetzt nach einer Anfrage der Landtagsabgeordneten Anna Conrads (Die Linke) mit, wie das WAZ-Internetportal „derwesten.de“ berichtet. Eine Mitteilung über die Einstellung der Ermittlungen sei „ein Versehen“ gewesen, erklärte der Minister. Ein entsprechendes Schreiben hatte die Staatsanwaltschaft bereits sechs Tage nach der Tat am 20. Juli verschickt. Zum Bericht bei „derwesten.de“:

http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/Staatsanwaltschaft-ermittelt-nach-Anschlag-auf-Linke-Buero-weiter-id5104307.html

Posted in: Presseschau