KR: Bodewig neuer NPD-Kreisvorsitzender

Posted on 18. September 2011 von


Philippe Bodewig bei einer Kundgebung in Krefeld.

KREFELD – Der NPD-Kreisverband Krefeld/Kleve hat einen neuen Kreisvorsitzenden: Philippe Bodewig, der bisher als Pressesprecher und Öffentlichkeitsbeauftragter des Kreisverbandes fungierte.

Einem Bericht der NPD zufolge wurde Bodewig bei der Jahreshauptversammlung am Freitag in sein neues Amt gewählt. Wer die weiteren Funktionen im Vorstand bekleidet, teilte die Partei nicht mit.

Geleitet wurde die Versammlung von dem Heinsberger NPD-Kreistagsmitglied Helmut Gudat (Hückelhoven). Gudat ist auch Kreisvorsitzender der NPD für Mönchengladbach/Heinsberg.

Bodewig gilt als Initiator verschiedener kleinerer Demonstrationen und Kundgebungen in diesem Jahr, an denen sich NPDler, Mitglieder ihrer Nachwuchsorganisation „Junge Nationaldemokraten“ (JN) und „parteifreie“ Neonazis beteiligten.* Auf seiner Facebook-Seite bezeichnete sich Bodewig selbst zudem als stellvertretenden Landesvorsitzenden der JN. (rr)

* siehe auch:

https://nrwrex.wordpress.com/2011/07/09/kr-54-neonazis-bei-npdjn-kundgebung/

und

https://nrwrex.wordpress.com/2011/07/19/viekr-ein-bild-des-neonazi-jammers/

Posted in: Allgemeines