Presseschau: Neonazis erobern Bahnhof – Jagdszenen und Flaschenwürfe

Posted on 7. Juni 2011 von


Minden – Rechtsradikale Kundgebungspendler lieferten sich am Samstag am Mindener Bahnhof eine gewaltsame Auseinandersetzung mit der Polizei. Dabei seien auch Steine und Flaschen geflogen, heißt es in einem ausführlichen Bericht des Mindener Tageblatts. Wie der Staatsschutz in Bielefeld gestern auf MT-Anfrage bestätigte, nutzte ein Teil der Rechtsradikalen den Aufenthalt in Minden zu weiteren Demonstrationen, die in Ausschreitungen endeten. Erst nach der Weiterreise der Neonazis sei es der Bundespolizei in Hamm gelungen, die Identität der Randalierer festzustellen. Zum Bericht:
http://www.mt-online.de/lokales/minden/4577924_neonazis_erobern_bahnhof.html

Verschlagwortet: , , ,
Posted in: Presseschau