Browsing All Posts published on »Januar, 2011«

Fundsachen (XI): „Europa wird auf uns blicken“

Januar 24, 2011 von

0

„Mit einiger Freude und voller Stolz können wir heute verkünden, die Schweiz schließt sich als dritte wichtige Nation Europas den Freien Nationaldemokraten an und wird in naher Zeit mit einem eigenen Auftritt im Weltnetz für die Vison aktiv werben und auch eigene, die Schweiz betreffende Artikel zur Verfügung stellen. (…) Wird allein nur das derzeitige […]

K: DVU-Reste wollen mitmarschieren – „Pro NRW“ bildet Wahlkampfkommission

Januar 24, 2011 von

0

Köln – Der Aufruf von „pro Köln“ und „pro NRW“ für die am 7. Mai unter dem Motto „Marsch für die Freiheit“ in der Domstadt geplante Demonstration hat einen weiteren Unterstützer gefunden: Hans-Gerd Wiechmann, niedersächsischer Landesvorsitzender der DVU, der mit juristischer Unterstützung von Anwälten aus den Reihen von „pro NRW“ eine Fusion seiner Partei mit […]

Presseschau: Wuppertaler Bündnis stört Neonazi-Werbung

Januar 24, 2011 von

0

Wuppertal – Vor der für den 29. Januar angekündigten Neonazi-Demonstration in Wuppertal schlagen die Wogen hoch. Als am Samstag etwa 30 Neonazis am Von-der-Heydt-Platz für diese Veranstaltung hätten werben wollen, habe nicht nur die Polizei ihre Präsenz erhöht, berichtet die Westdeutsche Zeitung. Auch die in einem Wuppertaler Bündnis zusammengeschlossenen Gegner des rechten Treffens seien unterwegs […]

MK: NPD mag den Führer auch posthum nicht im Stich lassen

Januar 23, 2011 von

0

Hemer – „Die 1936 durch den damaligen Gemeinderat der Stadt Hemer verliehene Ehrenbürgerwürde an Adolf Hitler wird – symbolisch posthum – aberkannt“: Diesen Antrag will die SPD im Stadtrat von Hemer einbringen.* Die NPD freilich mag den „Führer“ auch posthum nicht im Stich lassen. „Tumbe Kommunalpolitiker“ würden „einen unerbitterlichen Kampf“ gegen den „(ehemaligen) Ehrenbürger“, führen, […]

Nebenbei: Wenn aus „pro NRW“ „pro Preußen“ wird

Januar 22, 2011 von

4

Berlin/Detmold – Ob Patrik Brinkmanns Portemonnaie tatsächlich so prall gefüllt ist, wie dies Vertreter der extremen Rechten in der Bundesrepublik seit Jahren glauben (wollen), wenn sie darauf spekulieren, der schwedische Unternehmer werde seine Geldbörse für sie ganz weit öffnen, ist nicht bekannt. Bekannt ist hingegen, dass Brinkmann immer wieder für einen Gag gut ist. Das gilt […]

HAM: Polizei nahm zwei Neonazis in Gewahrsam

Januar 21, 2011 von

0

Hamm – Die Polizei in Hamm hat in der Nacht zum Freitag zwei Neonazis in Gewahrsam genommen, denen eine versuchte Sachbeschädigung am Büro der Partei Die Linke vorgeworfen wird. Die beiden Männer seien nach der versuchten Sachbeschädigung gegen 2.50 Uhr gestellt worden, berichtete die Polizei. Es handele sich um einen 19-Jährigen aus Hamm und einen […]

Lesetipp: Ex-DVU-Ratsherr spielt Internet-SA

Januar 21, 2011 von

0

Stolberg – Rudolf Motter, Chef des DVU-Kreisverbands Aachen/Heinsberg, gehört zu den Gegnern einer „Fusion“ seiner Partei mit der NPD. Ein „seriöser“ und „bürgerlicher“ Vertreter der extremen Rechten? Weit gefehlt, muss man denken, wenn man sich ein neues Elaborat zu Gemüte führt, das auf der Homepage von Motters Kreisverband mit der Autorenangabe „R.M.“ erschienen ist und […]

NRW: Neuwahl käme für „pro NRW“ und NPD trotz des zur Schau gestellten Optimismus zur falschen Zeit

Januar 20, 2011 von

0

Düsseldorf – Zwar spricht in NRW im Augenblick mehr gegen als für sehr rasche vorzeitige Neuwahlen zum Landtag – vorbereitet sein wollen die extrem rechten Parteien „pro NRW“ und NPD aber dennoch für den Fall der Fälle. Dabei käme eine vorgezogene Wahl für beide Parteien zur falschen Zeit. Zum einen wegen der neuerlichen finanziellen Belastung […]

W/KR: NRW-NPD weiter uneinig wegen Wuppertaler Neonazi-Demo

Januar 20, 2011 von

2

Wuppertal/Krefeld – Die Frage, ob man die für den 29. Januar in Wuppertal geplante Neonazi-Demonstration unterstützen soll, sorgt innerhalb der nordrhein-westfälischen NPD offenbar weiterhin für Verwirrung und Konflikte. Für kurze Zeit veröffentlichte der NPD-Kreisverband Krefeld am Mittwoch den Aufruf zu der Demonstration auf seiner Internetseite. Dort ist er inzwischen kommentarlos aber wieder verschwunden und durch […]

Fundsachen (X): NPD-Nachwuchs auf Neuschwabenland-Trip

Januar 20, 2011 von

0

„Der 19.01 ist kein gewöhnlicher Tag wie jeder andere, Nein denn heute vor 70 Jahren enteckte die deutsche Antartische Expedition 1938/39 Das Neuschwabenland. Zwischen dem 19 Januar und dem 5 Februar konnte eine Fläche von 350.000 Quadratkilometern vermessen werden. Damit stand dieses Gebiet dem Deutschen Reich zu. Dieses Gebiet gehört genau wie der ,deutsche’ Osten […]