Fundsachen (VIII): Visionäre, Nachdenker und Zweifler-Sammler

Posted on 17. Januar 2011 von


„Hier nun zuerst unsere Kernmannschaft, die auch verantwortlich angesprochen werden kann:

U. B. (Visionär und Motivator ohne Sonderrechte)
C. B. (Wichtigste Stütze des ,Visionärs)
A. K. (Wichtigste Konstruktivkritikerin und Ideenlieferantin)
D. G. (,Überzeugungstäter’ und wichtigster ,Zweifler-Sammler’)
W. S. (Freidenker, wichtigste Schnittstelle zwischen freien Gruppen)
F. v. R. (Wichtigster Nachdenker und Ideenlieferant)
P. D. (Wichtigster Konstruktivkritiker und Recherchekünstler)“

Uwe Berger aus Heiligenhaus (Kreis Mettmann), ehemals Multifunktionär von „pro NRW“, dann Gründer seiner in jeder Beziehung ganz eigenen „Freiheitlich patriotischen Bewegung Deutschlands“ (FpBD) und aktuell „Visionär und Motivator“ eines Grüppchens, das sich mal „Freie Gruppe nationaler Demokraten“*, mal „Freie Nationaldemokraten“ und mal „Freie Gruppe für nationale Interessen“ nennt, stellt den innersten Kern seines Teams vor, das Deutschland und die Welt und möglichst noch viel mehr retten soll.

(Die Namen der Visionäre, Motivatoren, Stützen, Konstruktivkritiker, Zweifler-Sammler, Frei- und Nachdenker etc. pp. haben wir hier abgekürzt.)

* https://nrwrex.wordpress.com/2011/01/02/nebenbei-bergers-politikabstinenz-schon-wieder-voruber-%e2%80%93-diesmal-ist-die-npd-an-der-reihe/