Fundsachen (I): Werter Vorsitzender

Posted on 21. Dezember 2010 von


„Der Antrag der Splitterpartei UBP ist aus dem Grund lächerlich, da diese nicht die Ziele verfolgt, welche unser werter Parteivorsitzende und Kollege Herr Beisicht treffend formuliert hat.“

„Pro NRW“ Recklinghausen versucht zu erklären, warum es „lächerlich“ ist, wenn die „Unabhängige-Bürger-Partei“ (UBP) in der örtlichen Stadtvertretung die Übertragung der Ratssitzungen im Internet wünscht*, während es alles andere als lächerlich ist, wenn „pro NRW“ in Leverkusen mit dem „werten Parteivorsitzenden“ an der Spitze Selbiges beantragt.

* https://nrwrex.wordpress.com/2010/12/20/relev-splitterparteien-mal-mehr-mal-weniger-transparent/

Posted in: Fundsachen