Browsing All Posts published on »November 10th, 2010«

DO: Neonazis störten Gedenkfeier

November 10, 2010 von

0

Dortmund – Die Polizei hat am Dienstag in Dortmund vier Neonazis vorübergehend in Gewahrsam genommen, die eine Gedenkveranstaltung zum 72. Jahrestag der Reichspogromnacht störten. Die vier Personen wurden mit Platzverweisen belegt worden. Wie Veranstaltungsteilnehmer bestätigten, waren die Neonazis am Rande der Gedenkfeier am Mahnmal der ehemaligen Dorstfelder Synagoge aufgetaucht, ausgestattet mit schwarz-weiß-roter Fahne und rechte […]

BRD: Brinkmann will parteipolitisch doch wieder mitspielen

November 10, 2010 von

0

Köln – Der schwedische Unternehmer Patrik Brinkmann will nun doch wieder in der bundesdeutschen Parteipolitik mitspielen. Nachdem „Republikaner“ und „pro NRW“ am Montag eine „Stuttgarter Erklärung“ über ihre weitere Zusammenarbeit veröffentlicht hatten*, ließ Brinkmann nun wissen, er sei „gern bereit, endlich auch persönliche Verantwortung für einen Bereich in der neuen Formation zu übernehmen“. Brinkmann hatte […]

MG: „Pro NRW“ wählt Kreisvorstand

November 10, 2010 von

0

Mönchengladbach – „Pro NRW“ startet den dritten Anlauf, in Mönchengladbach stabile Parteistrukturen aufzubauen. Profitieren will die selbst ernannte „Bürgerbewegung“ von den Diskussionen über eine salafistische Islamschule, die in den letzten Monaten in der Stadt geführt wurden. In den letzten Wochen seien „fast zwei Dutzend Neuaufnahmen“ zu verzeichnen gewesen, behauptet „pro NRW“. Dem Bericht der Rechtspopulisten zufolge wurde […]

Presseschau: Burbach soll Treffpunkt für Neonazis sein

November 10, 2010 von

0

Burbach – Neonazis aus drei Bundesländern haben am vorigen Samstag in der ehemaligen Siegerland-Kaserne in Burbach des Themas „9. November – Schicksalstag des Deutschen Volkes“ gedacht und damit im Nachhinein einen Sturm der Empörung ausgelöst. Dies berichtet die Westfälische Rundschau. Veranstalter des Treffens am Samstag waren dem WR-Bericht zufolge der NPD-Kreisvorsitzende Stephan Flug und Alexander […]

COE: Neonazis feierten Jahrestag der Pogromnacht

November 10, 2010 von

0

Olfen – Im münsterländischen Städtchen Olfen feierten Neonazis am Dienstagabend nach eigenem Bekunden den 72. Jahrestag der Pogromnacht vom 9. November 1938. Unter dem Motto „Scherben bringen Glück“, so schreiben sie auf ihrer Internetseite, habe sich rund ein Dutzend „Kameraden“ etwas außerhalb des Ortes versammelt. Nach der Rede eines Neonazis aus Lüdinghausen, der festhielt, dass […]