GM/K: „Pro NRW“ nach Hausdurchsuchung in Radevormwald sprachlos

Posted on 3. September 2010 von


Radevormwald – Dass die „pro NRW“-Oberen einmal in Sprachlosigkeit verfallen könnten, war bisher nicht zu vermuten. Zwei Dutzend Homepages werden tagtäglich mit mehr oder weniger gehaltvollen Inhalten gefüllt. Doch zu der Hausdurchsuchung in Radevormwald* findet sich bislang kein einziges Wort. Markus Beisicht und Markus Wiener, der „pro NRW“-Vorsitzende und sein Generalsekretär, hat zu diesem Thema seit jetzt mehr als zwei Tagen ein tiefes Schweigen befallen.

Am Mittwochmorgen um 7 Uhr rückte die Polizei zur Hausdurchsuchung in der elterlichen Wohnung von zwei „pro NRW“-Mitgliedern an. Sichergestellt wurden unter anderem pyrotechnische Materialien, „die für Sprengstoffanschläge geeignet sind“, wie es ein Polizeibeamter formulierte. Einer der Brüder, ein 18-Jähriger, wurde vorübergehend festgenommen, aber recht bald wieder auf freien Fuß gesetzt.

Aus zwei Gründen ist die Aktion für „pro NRW“ gefährlich. Zum einen handelt es sich bei dem anderen der beiden Brüder um Tobias R., der für „pro NRW“ dem Stadtrat angehört und für die selbst ernannte Bürgerbewegung so etwas wie eine regionale Nachwuchshoffnung verkörpert(e). Zum anderen stand die Durchsuchung in Radevormwald in Verbindung mit jenem Ermittlungsverfahren, das die Generalstaatsanwaltschaft Berlin gegen einen 19-jährigen Neonazi von der „Kameradschaft Aachener Land“ führt**.

Der „pro“-Nachwuchs in Kontakt mit einer militanten Neonazibande und noch dazu mit gefährlicher Pyrotechnik bastelnd? Zu einer Klarstellung sah sich die „Bürgerbewegung pro NRW“, die sich als seriöse Kraft darzustellen bemüht und verbal vom „NS-Narrensaum“ abgrenzt, bis zur Stunde nicht veranlasst. Kein Wort auf den diversen Homepages. Anfragen zum Thema beim „pro“-Generalsekretär Wiener und beim zuständigen Kreisvorsitzenden Udo Schäfer blieben bisher unbeantwortet. (rr)

* https://nrwrex.wordpress.com/2010/09/01/presseschau-offenbar-nazi-anschlag-verhindert-%e2%80%93-durchsuchung-bei-%e2%80%9epro-nrw%e2%80%9c-mitgliedern-2/

** https://nrwrex.wordpress.com/2010/09/02/do-polizeiprasident-verbietet-neonazi-aufmarsch-am-samstag-3/

Advertisements
Posted in: Allgemeines