Browsing All Posts published on »September 3rd, 2010«

Lesetipp: Dortmunder „Nazi-Woche“

September 3, 2010 von

0

Dortmund – Der Neonazi-Aufmarsch am Samstag ist zur Stunde verboten. Eine Kundgebung mit rechten Live-Bands ist aber für Freitagabend in bester Citylage am Hauptbahnhof angekündigt. Der „blick nach rechts“ mit einem Rückblick auf die vorige Woche in Dortmund: http://www.bnr.de/content/dortmunder-ae-nazi-woche-ae Advertisements

GM/K: „Pro NRW“ nach Hausdurchsuchung in Radevormwald sprachlos

September 3, 2010 von

2

Radevormwald – Dass die „pro NRW“-Oberen einmal in Sprachlosigkeit verfallen könnten, war bisher nicht zu vermuten. Zwei Dutzend Homepages werden tagtäglich mit mehr oder weniger gehaltvollen Inhalten gefüllt. Doch zu der Hausdurchsuchung in Radevormwald* findet sich bislang kein einziges Wort. Markus Beisicht und Markus Wiener, der „pro NRW“-Vorsitzende und sein Generalsekretär, hat zu diesem Thema […]

Presseschau: Verwaltungsgericht bestätigt Verbot von Neonazi-Demo

September 3, 2010 von

0

Dortmund – Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat einen Eilantrag gegen das vom Polizeipräsidium Dortmund verfügte Verbot der Nazi-Demo am 4. September abgelehnt. Damit bleibt es beim Verbot, weitere Beschwerden können aber eingereicht werden. Die Neonazis haben angekündigt, bis vor das Bundesverfassungsgericht ziehen zu wollen. Das WAZ-Internetportal „derwesten.de“ berichtet: http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/Gericht-bestaetigt-Verbot-der-Nazi-Demo-id3645007.html