Presseschau: Angreifer müssen Bocholter Linken-Politiker 1000 Euro zahlen

Posted on 8. Juni 2010 von


Bocholt – Das Verfahren gegen zwei Bocholter im Alter von 20 und 23 Jahren, die einen Linken-Politiker und seine Ehefrau im März 2009 bedroht haben sollen, ist vorläufig gegen eine Geldauflage eingestellt worden, berichtet das Bocholter Volksblatt. Der Grund: Ein weiterer Mann, der möglicherweise ebenfalls beteiligt war und derzeit bereits in Haft ist, verweigerte vor dem Amtsgericht seine Aussage. Das Bocholter Volksblatt berichtet:

http://www.bbv-net.de/lokales/kreis_borken/bocholt/1333424_Angreifer_muessen_Bocholter_Linken_Politiker_1000_Euro_zahlen.html

Verschlagwortet: ,
Posted in: Presseschau