Niederrhein: Die Ergebnisse (Stand 23.29 Uhr, komplett)

Posted on 9. Mai 2010 von


Düsseldorf – NRW hat gewählt. Hier die Ergebnisse extrem rechter Parteien in den 38 Wahlkreisen im Regierungsbezirk Düsseldorf.

Bei den Zweitstimmen für NPD und „Republikaner“ sind die Gewinne und Verluste im Vergleich zur Landtagswahl 2005 angegeben. Bei „pro NRW“ fehlt ein Vergleich, da die extrem rechte „Bürgerbewegung“ erstmals kandidierte.

WK 31 Wuppertal I NPD: 0,9 (minus 0,3 %), REP: 0,8 % (minus 0,7 %), pro NRW: 2,6 %; Erststimme: Peter Michael Schnorr (NPD): 1,1 %, Wolfgang Schulze (REP): 1,0 %, Tobias Ronsdorf (pro NRW): 2,0 %.

WK 32 Wuppertal II NPD: 0,6 % (minus 0,5 %), REP: 0,6 % (minus 0,5 %), pro NRW: 1,9 %; Erststimme: Frank Ipach (NPD): 0,7 %, Volker Lieverkus (REP): 0,8 %, Marion B. Micklich (pro NRW): 1,6 %.

WK 33 Wuppertal III – Solingen II NPD: 0,6 % (minus 0,4 %), REP: 0,5 % (minus 0,6 %), pro NRW: 2,6 %; Erststimme: Frank M. Borgmann (pro NRW): 2,9 %.

WK 34 Solingen I NPD: 0,5 % (minus 0,6 %), REP: 0,2 % (minus 0,9 %), pro NRW: 3,1 %; Erststimme: Tobias Nass (pro NRW): 3,2 %.

WK 35 Remscheid NPD: 0,6 % (minus 0,5 %), REP: 0,4 % (minus 0,9 %), pro NRW: 3,6 %; Erststimme: Oliver Sieber (pro NRW): 3,7 %.

WK 36 Mettmann I NPD: 0,6 % (minus 0,4 %), REP: 0,5 % (minus 0,3 %), pro NRW: 2,0 %.

WK 37 Mettmann II NPD: 0,7 % (minus 0,1 %), REP: 0,3 % (minus 0,3 %), pro NRW: 1,3 %; Erststimme: Andreas Büchner (NPD): 1,3 %.

WK 38 Mettmann III NPD: 0,5 % (plus 0,5 %), REP: 0,4 % (minus 0,5 %), pro NRW: 1,0 %.

WK 39 Mettmann IV NPD: 0,9 % (minus 0,1 %), REP: 0,4 % (minus 0,6 %), pro NRW: 1,4 %.

WK 40 Düsseldorf I NPD: 0,3 % (minus 0,3 %), REP: 0,7 % (plus 0,2 %), pro NRW: 0,8 %; Erststimme: Sandra Fischer (REP): 0.8 %, Manfred Linn (pro NRW): 0,9 %.

WK 42 Düsseldorf III NPD: 0,3 % (minus 0,3 %), REP: 0,6 % (unverändert), pro NRW: 0,7 %; Erststimme: Horst Giebel (REP): 0,8 %, Frank Thomas Maul (pro NRW): 0,8 %.

WK 41 Düsseldorf II NPD: 0,3 % (minus 0.5 %), REP: 0,8 % (plus 0,1 %), pro NRW: 0,9 %; Erststimme: Andre Maniera (REP): 1,0 %, Horst Welters (pro NRW): 0,9 %.

WK 43 Düsseldorf IV NPD: 0,4 % (minus 0.5 %), REP: 1,2 % (plus 0,2 %), pro NRW: 1,4 %; Erststimme: Karl-Heinz Fischer (REP): 1,4 %, Bernd M. Schöppe (pro NRW): 1,5 %.

WK 44 Rhein-Kreis Neuss I NPD: 0,5 % (minus 0,5 %), REP: 0,4 % (minus 0,3 %), pro NRW: 1,7 %; Erststimme: Norbert Back (pro NRW): 1,8 %

WK 45 Rhein-Kreis Neuss II NPD: 0,7 % (minus 0,5 %), REP: 0,2 % (minus 0,5 %), pro NRW: 3,1 %; Erststimme: Daniel M. Schöppe (pro NRW): 3,2 %.

WK 46 Rhein-Kreis Neuss III NPD: 0,4 % (minus 0,3 %), REP: 0,2 % (minus 0.2 %), pro NRW: 1,1 %; Erststimme: Hans-Günter Schönaich (pro NRW): 1,3 %.

WK 47 Krefeld I NPD: 0,9 % (minus 0,2 %), REP: 0,1 % (minus 0,7 %), pro NRW: 1,2 %; Erststimme: Manfred August Aengenvoort (NPD): 1,2 %.

WK 48 Krefeld II NPD: 0,6 % (minus 0,2 %), REP: 0,2 % (minus 0,5 %), pro NRW: 1,2 %.

WK 49 Mönchengladbach I NPD: 1,2 % (minus 0,2 %), REP: 0,1 % (minus 0,4 %), pro NRW: 1,4 %; Erststimme: Christian Wintzen (NPD): 1,6 %.

WK 50 Mönchengladbach II NPD: 0,7 % (minus 0,4 %), REP: 0,2 % (minus 0,2 %), pro NRW: 1,3 %.

WK 51 Viersen I NPD: 0,8 % (minus 0,2 %), REP: 0,2 % (minus 0,3 %), pro NRW: 0,9 %.

WK 52 Viersen II NPD: 0,7 % (minus 0,1 %), REP: 0,2 % (minus 0,5 %), pro NRW: 0,9 %.

WK 53 Kleve I NPD: 0,6 % (plus 0,6 %), REP: 0,2 % (minus 0,7 %), pro NRW: 0,6 %.

WK 54 Kleve II NPD: 0,6 % (plus 0,6 %), REP: 0,2 % (minus 0,6 %), pro NRW: 0,5 %.

WK 55 Oberhausen I NPD: 1,4 % (minus 0,4 %), REP: 0,3 % (minus 0,9 %), pro NRW: 1,5 %; Erststimme: Wolfgang Georg Duda (NPD): 2,2 %.

WK 56 Oberhausen II – Wesel I NPD: 1,0 % (minus 0,1 %), REP: 0,3 % (minus 0,7 %), pro NRW: 1,5 %; Erststimme: Heiko Gomoluch (NPD): 1,7 %.

WK 57 Wesel II NPD: 0,6 % (minus 0,1 %), REP: 0,3 % (minus 0,4 %), pro NRW: 0,8 %.

WK 58 Wesel III NPD: 0,5 % (minus 0,3 %), REP: 0,2 % (minus 0,3 %), pro NRW: 1,4 %.

WK 59 Wesel IV NPD: 0,7 % (plus 0,7 %), REP: 0,3 % (minus 0,9 %), pro NRW: 1,4 %.

WK 60 Duisburg I NPD: 0,5 % (minus 0,5 %), REP: 0,3 % (minus 0,4 %), pro NRW: 2,9 %; Erststimme: Erich Christ (pro NRW): 3,0 %.

WK 61 Duisburg II NPD: 0,6 % (minus 0,4 %), REP: 0,3 % (minus 1,1 %), pro NRW: 3,9 %; Erststimme: Peter Klein (pro NRW): 4,0 %.

WK 62 Duisburg III NPD: 1,1 % (minus 1,1 %), REP: 0,4 % (minus 0,9 %), pro NRW: 3,8 %; Erststimme: Hans-Peter Gessner (pro NRW): 4,2 %.

WK 63 Duisburg IV NPD: 1,1 % (minus 0,8 %), REP: 0,4 % (minus 1,1 %), pro NRW: 4,6 %; Erststimme: Susanne Kutzner (pro NRW): 5,2 %.

WK 64 Mülheim I NPD: 0,8 % (minus 0,2 %), REP: 0,3 % (minus 0,2 %), pro NRW: 1,1 %.

WK 65 Essen I – Mülheim II NPD: 1,4 % (minus 0,1 %), REP: 0,5 % (minus 1,0 %), pro NRW: 2,0 %; Erststimme: Marcel Haliti (NPD): 1,7 %, Frank Borowitza (pro NRW): 2,3 %.

WK 66 Essen II NPD: 1,2 % (minus 0,1 %), REP: 0,5 % (minus 0,9 %), pro NRW: 2,1 %; Erststimme: Marco Doll (NPD): 1,3 %, Andre de Zolt (pro NRW): 2,4 %.

WK 67 Essen III NPD: 0,9 % (minus 0,3 %), REP: 0,5 % (minus 0,6 %), pro NRW: 1,6 %; Erststimme: Gisela Mahr (pro NRW): 2,3 %.

WK 68 Essen IV NPD: 0,4 % (minus 0,2 %), REP: 0,2 % (minus 0,3 %), pro NRW: 1,1 %; Erststimme: Benjamin Sascha Mahr (pro NRW): 1,4 %.

Advertisements
Verschlagwortet: , , ,
Posted in: Allgemeines