D/ME: Nadine Braun übernimmt NPD-Kreisvorsitz (ergänzt)

Posted on 28. Februar 2010 von


Mettmann – Der NPD-Kreisverband Düsseldorf/Mettmann hat am Freitagabend die 28-jährige Nadine Braun zur neuen Vorsitzenden gewählt.

Damit sei „im Rheinland nun ein weiterer Kreisverband der Partei verjüngt worden, erklärte der NPD-Landesvorsitzende Claus Cremer in einer Mitteilung auf seiner Homepage.

Brauns Vorgängerin war Nicole Schonhofen. Sie war im Juni 2008 an die Spitze des Kreisverbandes gewählt worden. Über ihre Arbeit wird in der Mitteilung der NRW-NPD kein Wort verloren.

Wahrscheinlich nahm sie an der Jahreshauptversammlung nicht einmal teil. Eröffnet wurde die Versammlung jedenfalls nicht von der Vorsitzenden, wie zu erwarten gewesen wäre, sondern von Detlev Hebbel, dem Kreisgeschäftsführer und Landesschatzmeister. (ts)

  • Wie die Düsseldorfer NPD inzwischen ergänzend mitteilte, wurden Manfred Breidbach und Detlev Hebbel als stellvertretende Vorsitzende gewählt. Als Beisitzer fungieren künftig Andreas Büchner, Ralf-Peter Zecher und Nils Braun. Breidbach, Büchner und Hebbel hatten bereits dem alten Vorstand angehört. Nicht mehr im Kreisvorstand Düsseldorf/Mettmann vertreten sind Andre Blöß, Liane Berger, Andreas Hülsmann und Oliver Klas. 
Posted in: Allgemeines