BM: „Pro“-Kandidaten für Rhein-Erft-Kreis nominiert

Posted on 13. November 2009 von


Bergheim – Die Nominierung der drei Landtagskandidaten von „pro NRW“ im Rhein-Erft-Kreis war am Donnerstag eine rein Bergheimer Angelegenheit.

Antreten bei der Wahl des neuen Landesparlaments sollen für die Rechtspopulisten die drei Bergheimer Stadtratsmitglieder. Für den Landtagswahlkreis 5 Rhein-Erft-Kreis I mit Bergheim, Bedburg, Elsdorf und Pulheim ist Hans-Joachim Over (geboren 1937, Kaufmann) vorgesehen. Im Wahlkreis 6 Rhein-Erft-Kreis II mit Frechen, Hürth und dem größeren Teil von Kerpen kandidiert Detlef Getzke (geboren 1950, Rentner). Im Wahlkreis 7 Rhein-Erft-Kreis III mit Erftstadt, Wesseling, Brühl und dem kleineren Teil von Kerpen schließlich soll der „pro NRW“-Kreisvorsitzende Jürgen Hintz (geboren 1947, Busfahrer) auf den Stimmzetteln stehen. Getzke und Hintz gehören auch dem Kreistag an. (ts)

Posted in: Allgemeines