Browsing All Posts published on »Oktober, 2009«

NE/SI: „Pro NRW“ nominiert fünf weitere Kandidaten

Oktober 26, 2009 von

0

Dormagen/Siegen – „Pro NRW“ hat am Wochenende fünf weitere Landtagskandidaten nominiert. Bei einem Kreisparteitag in Dormagen wurde Norbert Back (Jahrgang 1966) aus Dormagen als Kandidat für den Wahlkreis 44 Rhein-Kreis Neuss I (Stadt Neuss) bestimmt. Im Wahlkreis 45 Rhein-Kreis Neuss II (Grevenbroich, Rommerskirchen und Dormagen) soll der wiedergewählte Kreisvorsitzende Daniel Schöppe (Jahrgang 1974, Dormagen) antreten. […]

HER/D: REP-Bundesparteitag in NRW

Oktober 25, 2009 von

1

Herne/Düsseldorf – Der nächste Bundesparteitag der „Republikaner“ soll im März nächsten Jahres in Nordrhein-Westfalen stattfinden. Die in die Kritik geratene Parteispitze rund um den Vorsitzenden Rolf Schlierer und seine geschäftsführende Stellvertreterin Ursula Winkelsett aus dem münsterländischen Senden denkt derweil offenbar nicht an einen Rückzug. Nach einer Funktionärstagung der NRW-„Republikaner“ am Samstag in Herne, an der […]

DO: „Vermieter soll Neonazis vor die Tür setzen“

Oktober 24, 2009 von

1

Dortmund – Etwa 30 NPD-Mitglieder und Sympathisanten nahmen am Freitagabend nach Erkenntnissen antifaschistischer Gruppen an der Veranstaltung der NPD im ehemaligen „Buy or Die“-Laden an der Rheinischen Straße in Dortmund teil (siehe auch https://nrwrex.wordpress.com/2009/10/24/doun-ex-donnerschlag-wird-veranstaltungsort/). Mitglieder der Neonazi-Kameradschaften aus Dortmund und Hamm hätten den Veranstaltungsort abgesichert, heißt es in einem ausführlichen Bericht der Antifa-Gruppen (http://antifaunited.blogsport.de/2009/10/24/protest-gegen-veranstaltung-der-npd-in-dorstfeld/#more-102). Sie […]

K: „Pro Köln“ plant Demonstration

Oktober 24, 2009 von

0

Köln – „Pro Köln“ plant für den 7. November eine Demonstration vor dem Gelände im Stadtteil Ehrenfeld, auf dem eine neue Moschee gebaut werden soll. An diesem Tag wird um 11 Uhr der Grundstein für den Neubau gelegt. Eine Stunde vorher soll die „große Kundgebung direkt vor der Baustelle“, so die Rechtspopulisten in ihrer Ankündigung, […]

DO/UN: Ex-„Buy or Die“ wird Veranstaltungsort (korrigiert)

Oktober 24, 2009 von

2

Dortmund – Daheim, im Kreis Unna, hatte Hans-Jochen Voß, Vorsitzender des regionalen NPD-Kreisverbands für Unna und Hamm, in diesem Jahr des Öfteren Schwierigkeiten, seine Veranstaltungen durchzuziehen. Einige Wirte mochten ihm von vornherein keine Räume überlassen, andere sprangen ab, nachdem sie erfahren hatten, wer sich bei ihnen einquartieren wollte. Auf der Suche nach Alternativen verfiel Voß […]

Presseschau: Neonazis wollen erneut in Aachen marschieren

Oktober 21, 2009 von

0

Aachen – Der Pulheimer Neonazi Axel Reitz hat offenbar für Samstag, 31. Oktober, eine erneute Demonstration in Aachen angemeldet. Sie soll unter dem Motto „Gegen linke Gewalt – für ein Verbot der Antifa“ stehen. Die Aachener Nachrichten berichten: http://www.an-online.de/lokales/aachen-detail-an/1089186?_link=&skip=&_g=Neonazis-wollen-erneut-in-Aachen-marschieren.html

Presseschau: „Pro NRW“ Zünglein an der Waage?

Oktober 21, 2009 von

0

Leichlingen – „Pro NRW“ könne bei künftigen Entscheidungen im neuen Stadtrat von Leichlingen angesichts der knappen Mehrheitsverhältnisse zum „Zünglein an der Waage“ werden, meint ein Kommentator in der Rhein-Berg/Oberberg-Ausgabe des Kölner Stadtanzeigers. Mehr zum Thema hier: http://www.rhein-berg-online.ksta.de/html/artikel/1255507169994.shtml

Tipp: „Christliche Fundamentalisten auf dem Vormarsch?“

Oktober 21, 2009 von

0

Düsseldorf – „Der Rechte Glaube – Christliche Fundamentalisten auf dem Vormarsch?“ ist am Mittwoch, 28. Oktober, bei der antifaschistischen Veranstaltungsreihe „Input“ in Düsseldorf das Thema. Der freie Journalist Jörg Kronauer referiert um 20 Uhr im „zakk“ in der Fichtenstraße 40. Seit Papst Benedikt XVI. Richard Williamson, Bischof der Pius-Bruderschaft und Holocaust-Leugner, wieder in die katholische […]

K/BN: NPD droht „pro NRW“-Stadtrat mit Gerichtsvollzieher

Oktober 20, 2009 von

2

Köln/Bonn – Dass NPD und „pro NRW“ einander nicht mögen, weil sie im gleichen Wählersegment fischen, ist bekannt. Gegenseitige Beschimpfungen sind an der Tagesordnung. Die Kölner NPD droht einem Bonner „pro“-Politiker jetzt gar mit dem Besuch des Gerichtsvollziehers. Auf Nico Ernst (26), frisch gewählter Stadtrat von „pro NRW“ in Bonn, hat es der Kölner NPD-Kreisverband […]

EN: IG Metall schließt NPD-Kandidaten aus

Oktober 19, 2009 von

1

Wetter/Frankfurt – Die IG Metall hat Lothar Eckhard Konrad, der am 30. August bei der NRW-Kommunalwahl in Wetter für die NPD kandidiert hatte, aus ihren Reihen ausgeschlossen. IG-Metall-Sprecherin Ingrid Gier bestätigte auf Anfrage von „NRW rechtsaußen“, dass der Vorstand der Gewerkschaft bei seiner letzten Sitzung in der vorigen Woche in Frankfurt einen entsprechenden Beschluss gefasst […]