Presseschau: Gewerkschafter bedroht

Posted on 13. Oktober 2009 von


Bocholt – Seit zwei Jahren wird der Bocholter Gewerkschafter Rainer Sauer von Neonazis bedroht. Einer der mutmaßlichen Täter stand vor Gericht, wurde wegen anderer Delikte verurteilt – nicht aber wegen der Bedrohung. Sauer findet das unbefriedigend und will nun zivilrechtlich gegen den Neonazi vorgehen. Die Ahlener Zeitung berichtet über den Fall:

http://www.ahlener-zeitung.de/aktuelles/muensterland/1140295_Angst_in_Bocholt_Gewerkschafter_von_Neonazis_attackiert.html

Posted in: Presseschau